Menu
P

Apfelchutney


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.80 Sterne von 96 Besuchern
Kosten Rezept: 12.06 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

2 kgÄpfelca. 3.60 €
500 gZwiebelnca. 0.47 €
0.5 kgRosinenca. 2.75 €
1 lWeißweinessigca. 4.30 €
400 gZuckerca. 0.34 €
1 TLNelkenpulverca. 0.20 €
1 TLZimt - gemahlenca. 0.34 €
1 ELSalzca. 0.01 €
Chilipulver - nach Geschmackca. 0.06 €

Zubereitung:

Essig, Zucker, Gewürze und Salz miteinander aufkochen. Äpfel, Zwiebeln und Rosinen beigeben.

Auf kleinstem Feuer zu einem Mus kochen. Dabei oft umrühren, damit das Chutney nicht anbrennt.

Heiß in Schraubdeckelgläser abfüllen.

An einem dunklen kühlen Ort aufbewahren.



(*) Wenn Sie beim Kochen von Apfelchutney Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Äpfel  *   Chili - gemahlen  *   Essig - Weißweinessig  *   Nelken gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sultaninen ungeschwefelt  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Apfel Aufbau Chutney



Mehr Info: