Menu
P

Rezept: Apfel-Rote-Bete-Gemüse


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.17 Sterne von 47 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 4.25 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

500 gKleine rote Beten 
500 gFein-säürliche Äpfel (z.B. - Gravensteiner)ca. 1.75 €
1 mittelgr.Zwiebelca. 0.13 €
100 gSüdtiroler Speckca. 1.93 €
30 gButterschmalzca. 0.21 €
50 mlHalbtrockener Weißwein oder - Apfelsaftca. 0.12 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.05 €
0.5 TLKümmelca. 0.05 €

Zubereitung:

Die roten Beten gründlich waschen, in einem Topf, mit Wasser bedeckt, 45-60 Minuten garen, bis man mit einer Gabel leicht hineinstechen kann. Das Wasser abgiessen. Die Knollen in kaltem Wasser 10 Minuten stehen lassen, pellen, vierteln und in dünne Scheiben oder Stifte schneiden.

Die Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausnehmen und die Viertel in Spalten schneiden. Die Zwiebel schälen, vierteln und in Streifchen schneiden. Den Speck klein würfeln.

In einem Topf Butterschmalz erhitzen und den Speck leicht braun braten, Zwiebel hinzufügen und glasig braten. Dann die roten Beten und Äpfel untermischen und alles nochmals 3 Minuten dünsten, mehrmals umrühren. Wein (oder Apfelsaft) und 50 ml Wasser zugiessen und alles 3 Minuten zugedeckt kochen. Gemüse mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken und Servieren.



(*) Die Zubereitung von Apfel-Rote-Bete-Gemüse erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Äpfel - säuerlich (Booskop, Cox Orange)  *   Butterschmalz  *   Kümmel ganz  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Qualitätswein Riesling - Württemberg  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Tiroler Speck  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Apfel Beilage Bete Rote



Mehr Info: