Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Appenzeller-Würfel

Bild: Appenzeller-Würfel - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.86 Sterne von 35 Besuchern
Kosten Rezept: 6.75 €        Kosten Portion: 1.69 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

75 gMehlca. 0.03 €
100 mlWeißwein - trockenca. 0.36 €
1 Eica. 0.17 €
1 Prise(n)Salzca. 0.00 €
0.5 TLZuckerca. 0.00 €
300 gAppenzeller Käseca. 5.97 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Öl - zum Frittierenca. 0.21 €

Zubereitung:

Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Weißwein glattrühren. Das Ei trennen und das Eigelb unter den Teig rühren. Den Teig salzen und mit etwas Pfeffer würzen. Anschließend 20-30 Minuten ruhen lassen.

Den Käse in Würfel von ca. 2 cm Kantenlänge schneiden. Das Eiweiß unter langsamer Zugabe des Zuckers zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben.

Die Käsewürfel in Mehl wälzen, durch den Teig ziehen und schwimmend in heißem Öl (180 Grad) in etwa 2 Minuten goldgelb ausbacken.

Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Appenzeller-Würfel werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Appenzeller  *   Eier - Größe M  *   Ital. Weißwein D.O.C. trocken  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Frittieren Käse Schweiz


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Forellen mit Gemüsefüllung in WeißweinsoßeForellen mit Gemüsefüllung in Weißweinsoße   4 Portionen
Preise: Discount: 16.17 €   EU-Bio: 27.83 €   Demeter: 28.13 €
Das Gemüse schön klein hacken. Die ausgenommenen Forellen waschen, salzen und pfeffern. Mit ca. der Hälfte des Gemüses füllen und in eine Auflauf-Form   
Aprikosen in EssigsirupAprikosen in Essigsirup   1 Rezept
Preise: Discount: 3.51 €   EU-Bio: 3.51 €   Demeter: 3.51 €
Die Aprikosen müssen reif, dürfen aber nicht zu weich sein. Waschen, schälen, entsteinen. Aprikosen schichtweise mit dem Zucker in Einmachgläser füllen.   
Trunkener Mönch - Bsuffana BaddaTrunkener Mönch - Bsuffana Badda   4 Portionen
Preise: Discount: 3.58 €   EU-Bio: 4.13 €   Demeter: 4.13 €
Ein Rezept aus dem bayrischsprachigen Raum. Dort ist der Pater, also ein angehöriger eines katholischen Ordens einfach "da Badda". Nachzuhören übrigens in "Mo   
Pastateig ohne EiPastateig ohne Ei   4 Portionen
Preise: Discount: 0.20 €   EU-Bio: 0.19 €   Demeter: 0.35 €
Mehl, Griess und eine Prise Salz mischen, eine Mulde eindrücken und Wasser hineingiessen. Von der Mitte her so lange kneten, bis ein geschmeidiger Teig entstanden   
Normale BitterballenNormale Bitterballen   3 Portionen
Preise: Discount: 5.05 €   EU-Bio: 5.12 €   Demeter: 5.20 €
Bitterballen sind eine niederländische Spezialität. Diese frittierten Snacks werden nicht nur zu Magenbitter, daher der Name, sondern auch zu anderen Arten   


Mehr Info: