Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Kirsch-Streusel-Kuchen

Bild: Kirsch-Streusel-Kuchen - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.82 Sterne von 22 Besuchern
Kosten Rezept: 7.42 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:


Hefeteig:
350 gMehlca. 0.16 €
50 gZuckerca. 0.04 €
1 Pack.Backhefe - frischca. 0.15 €
60 gButterca. 0.55 €
150 mlMilch - lauwarmca. 0.09 €

Belag:
1 kgKirschenca. 4.90 €
300 mlKirschsaftca. 0.36 €
4 ELSpeisestärkeca. 0.07 €
80 gZuckerca. 0.06 €
1 Prise(n)gemahlene Muskatblüteca. 0.08 €

Streusel:
Butterca. 0.92 €
Mehlca. 0.09 €
Zuckerca. 0.08 €

Zubereitung:

Mehl in eine Schüssel sieben, Zucker dazugeben und mit Hefe bestreuen. Butter schmelzen, Milch zufügen und zum Mehl giessen. Zu einem elastischen Teig verkneten und zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

Dann den Teig nochmal durchkneten, ausrollen und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen, den Rand etwas hochziehen. 20 Minuten gehen lassen. Auf der Mittelschiene des Ofens bei 175°C 10 Minuten vorbacken, etwas abkühlen lassen.

Frische Kirschen waschen und entsteinen.

Vier Eßlöffel Kirschsaft mit der Stärke verrühren. Übrigen Kirschsaft mit 80 g Zucker und der Muskatblüte aufkochen und Stärkemischung unterrühren, entsteinte Kirschen hinzugeben und zwei Minuten sanft kochen. Sollen statt frischer Früchte Kirschen aus dem Glas verwendet werden, so gibt man diese nach dem Kochen hinzu.

Die Zutaten für die Streusel miteinander verkneten.

Kirsch-Zubereitung auf dem Boden verteilen, mit Streuseln bestreuen und nochmal 20-25 Minuten backen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Kirsch-Streusel-Kuchen werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Frischhefe  *   Milch fettarm 1,5%  *   Muskatblüte - gemahlen  *   Sauerkirschsaft  *   Süßkirschen  *   Speisestärke  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Hefeteig Kirschen Obst Sommer Streusel


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Roggenstollen mit AprikosenRoggenstollen mit Aprikosen   1 Rezept
Preise: Discount: 6.75 €   EU-Bio: 7.26 €   Demeter: 8.03 €
Aprikosen kleinschneiden und mit Apfelsaft begießen. Über Nacht zum Quellen stehen lassen. Roggenschrot mit 125g weichem Fett verkneten und beiseite stellen. Das   
Falsche Kapern -  Löwenzahn und GänseblümchenFalsche Kapern - Löwenzahn und Gänseblümchen   1 Rezept
Preise: Discount: 0.57 €   EU-Bio: 0.57 €   Demeter: 0.57 €
Für die bekannten Königsberger Klopse sind diese falschen Kapern viel zu schade. Die kleinen Gänsebluemchen-Kapern schmecken pikant und passen zu würzigen   
ApfelkartoffelnApfelkartoffeln   4 Portionen
Preise: Discount: 1.51 €   EU-Bio: 2.26 €   Demeter: 3.26 €
Die geschälten Kartoffeln werden in Würfel geschnitten und gedämpft oder gekocht. Die Äpfel werden geschält, in Achtel geschnitten und in Wasser und Zucker   
Altdeutscher NapfkuchenAltdeutscher Napfkuchen   1 Rezept
Preise: Discount: 4.19 €   EU-Bio: 4.51 €   Demeter: 5.60 €
Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hineinbröckeln und Zucker darüberstreuen. Milch erwärmen, mit Hefe und etwas Mehl zu einem   
Gemüsepuffer in SenfsauceGemüsepuffer in Senfsauce   4 Portionen
Preise: Discount: 5.90 €   EU-Bio: 6.25 €   Demeter: 7.49 €
Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen teilen. Möhren und Frühlingszwiebeln putzen, waschen, würfeln. Gemüse nacheinander in kochendem Salzwasser bißfest   


Mehr Info: