Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Köjlupf - Gesalzener Gugelhupf

Bild: Köjlupf - Gesalzener Gugelhupf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.25 Sterne von 24 Besuchern
Kosten Rezept: 4.17 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 kgMehlca. 0.45 €
30 gBackhefe - frischca. 0.11 €
100 gButterca. 0.92 €
30 gZucker - (für eine schöne braune Farbe)ca. 0.02 €
1 GlasMilch - lauwarmca. 0.09 €
5 gSalzca. 0.00 €
2 Eierca. 0.34 €
200 gRäucherspeck - in Würfel geschnittenca. 1.67 €
10 Walnüsse - grob gehackt, ca.ca. 0.65 €

Zubereitung:

Die Menge der Zutaten ergibt zwei Kuchen.


Das Mehl in eine Schüssel sieben. In eine Vertiefung den Zucker, die Eier und die zerbröselte Hefe geben. Mit den Fingerspitzen leicht vermengen, ohne alles Mehl zu verwenden und 10 Minuten gehen lassen.

Salz und Milch zugeben und verrühren. Die weiche Butter hinzufügen und den Teig gründlich durchkneten bis er sich von der Schüssel löst. Die Speckwürfel und die grob gehackten Nüsse gut unter den Teig kneten. Den Teig in gefettete Gugelhupfformen füllen und an einem warmen Ort etwa 1 1/2 Stunden gehen lassen bis der Teig den oberen Rand der Form erreicht.

In dem auf 200 Grad vorgeheizten Backofen 30 bis 40 Minuten backen. Aus der Form stürzen und zu Wein, Bier, Cremant oder Champagner servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Köjlupf - Gesalzener Gugelhupf werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Eier - Größe M  *   Frischhefe  *   geräucherter Bauchspeck  *   Milch fettarm 1,5%  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Walnusskerne  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Elsaß Hefe Mehl


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Milchrahmstrudel auf ErdbeerragoutMilchrahmstrudel auf Erdbeerragout   4 Portionen
Preise: Discount: 5.99 €   EU-Bio: 6.83 €   Demeter: 7.19 €
Für die Fülle Butter mit Zucker ordentlich schaumig rühren, mit sämtlichen Gewürzen und den beiden Eidotter verrühren. Die beiden Eiweiß mit dem Zucker zu   
Ananas-Limetten-SalsaAnanas-Limetten-Salsa   1 Rezept
Preise: Discount: 3.05 €   EU-Bio: 3.05 €   Demeter: 3.05 €
Für die Salsa Ananas, Chili, Zwiebeln, Koriander oder Minze, Limettenschale und -saft vermischen. Mit Salz und Tabasco abschmecken. Gekühlt oder bei   
Spaghetti mit Erdnuss-PestoSpaghetti mit Erdnuss-Pesto   4 Portionen
Preise: Discount: 7.37 €   EU-Bio: 7.93 €   Demeter: 12.86 €
Kräuter hacken. Knoblauch schälen und hacken. Nüsse grob hacken. Kräuter, Knoblauch, Erdnußbutter, Parmesan mit einem Schuss Olivenöl pürieren. Übriges   
Kraut und RübenKraut und Rüben   4 Portionen
Preise: Discount: 4.16 €   EU-Bio: 6.44 €   Demeter: 6.60 €
Wer mit https://de.wikipedia.org/wiki/Getreidemilch Haferdrink (vulgo Hafermilch) nichts anfangen kann, kann stattdessen auch einen Becher Sahne oder Kuhmilch   
Griechischer OsterzopfGriechischer Osterzopf   1 Rezept
Preise: Discount: 3.54 €   EU-Bio: 3.95 €   Demeter: 5.25 €
Für dieses Rezept werden vier ausgeblasene Eier als Platzhalter für gefärbte Ostereier beim Backen benötigt. Das Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde   


Mehr Info: