Menu
P

Mandelwaffeln


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.89 Sterne von 9 Besuchern
Kosten Rezept: 1.27 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

0.25 Pack.Backhefe frischca. 0.02 €
70 mlMilch lauwarmca. 0.04 €
100 gDinkel gemahlenca. 0.33 €
50 gMandeln ca. 0.17 €
20 gButter ca. 0.13 €
1 ELAkazienhonig ca. 0.24 €
3 ELSahne ca. 0.09 €
3 ELSprudel ca. 0.01 €
1 gr.Ei ca. 0.13 €
2 Prise(n)Vanillezucker ca. 0.01 €
0.5 Zitrone - unbehandelt die geriebene Schale davonca. 0.10 €

Zubereitung:

Hefe in der Milch auflösen, Dinkelmehl unterrühren und zugedeckt etwa 10 Minuten gehen lassen.

Mandeln fein mahlen, Butter schmelzen, mit Honig, Sahne, Ei, Zitronenschale, Sprudel, Vanillezucker zum Teig geben, verrühren und 20 Minuten gehen lassen.

Auf Stufe 1 Waffeln backen.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Mandelwaffeln Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Akazienhonig  *   Butter  *   Dinkel - Körner  *   Eier - Größe L  *   Frischhefe  *   Mandeln ganz - geschält  *   Milch fettarm 1,5%  *   Mineralwasser - mit Kohlensäure  *   Schlagsahne  *   Vanillinzucker - g  *   Zitronen - unbehandelt


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Dinkel Hefe Mandel Waffeln



Mehr Info: