Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Bandnudeln mit Hähnchenfleisch

Bild: Bandnudeln mit Hähnchenfleisch - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.97 Sterne von 35 Besuchern
Kosten Rezept: 2.78 €        Kosten Portion: 1.39 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 2 Portionen:

2 Hähnchenschenkelca. 1.60 €
1 kleine Karotteca. 0.03 €
1 kleine Zwiebelca. 0.05 €
50 gSellerieca. 0.05 €
1 TLÖl - evtl. mehrca. 0.01 €
2 ELTomatenmarkca. 0.06 €
300 mlFleischbrüheca. 0.03 €
2 Wacholderbeerenca. 0.19 €
3 Pfefferkörnerca. 0.03 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Salbeica. 0.05 €
100 gBroccolica. 0.29 €
1 TLSpeisestärke - gehäuftca. 0.01 €
150 gBandnudelnca. 0.39 €

Zubereitung:

Hähnchenkeulen enthäuten und die Knochen entfernen. Hähnchenfleisch in Stücke schneiden, würzen und in den Kühlschrank stellen.

Karotte, Zwiebel, Sellerie waschen und mit den Schalen in grobe Würfel schneiden.

Geflügelknochen und Haut in einem großen Topf mit dem Öl anbraten. Das Gemüse zugeben und kurz mit anbraten. Tomatenmark unterrühren und kräftig anrösten, immer wieder mit etwas Wasser ablöschen. Dabei die Kruste am Topfboden mit einem flachen Holzlöffel lösen. Diesen Vorgang 3-mal wiederholen. Mit Fleischbrühe auffüllen, die Gewürze zufügen und ohne Deckel dreißig Minuten kochen lassen.

In der Zwischenzeit den Broccoli in Röschen schneiden und in wenig Salzwasser kernig garen.

Die Sosse durch ein Haarsieb streichen, wieder zurück in den Topf geben, ruhen lassen, das Fett abschöpfen und aufbewahren.

Die Sosse auf ca. 200 Milliliter einkochen, mit dem in Wasser angerührten Stärkemehl abbinden und abschmecken.

Nudeln in Salzwasser garen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, etwas vom abgeschöpftem Fett in die Pfanne geben und das Hähnchenfleisch darin zwei Minuten anbraten.

Den Broccoli zur Sosse geben. Die Nudeln abgiessen, mit der Sosse und dem Hähnchenfleisch servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Bandnudeln mit Hähnchenfleisch werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Brokkoli  *   Hähnchenschenkel  *   Klare Fleischsuppe - Pulver  *   Knollensellerie  *   Möhren (Karotten)  *   Nudeln - Bandnudeln  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Salbei - frisch - Bund  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Speisestärke  *   Tomatenmark  *   Wacholderbeeren  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Broccoli Hähnchen Nudel Teigware


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Blätterteigtorte mit WirsingBlätterteigtorte mit Wirsing   4 Portionen
Preise: Discount: 4.76 €   EU-Bio: 5.89 €   Demeter: 5.93 €
Blätterteig im Block auftauen lassen. Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Im heißen Fett ca. 10 Minuten dünsten. Würzen. Blätterteig rund   
Anis-BeteAnis-Bete   4 Portionen
Preise: Discount: 0.72 €   EU-Bio: 0.72 €   Demeter: 0.76 €
Die Roten Bete vierteln und in der Mischung von Essig, Zucker, Anis, Salz und Pfeffer wenden. Heiß oder auch kalt servieren.   
Italienisches Weißbrot - CiabattaItalienisches Weißbrot - Ciabatta   1 Rezept
Preise: Discount: 0.65 €   EU-Bio: 0.77 €   Demeter: 1.77 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt vier Ciabatta-Brote zu je 350 Gramm. Am Vortag für den Vorteig die Hefe im lauwarmen Wasser 10 Minuten gehen lassen.   
AuberginengnocchiAuberginengnocchi   1 Rezept
Preise: Discount: 1.80 €   EU-Bio: 2.28 €   Demeter: 2.44 €
Den Backofen auf 220°C (Heissluft 200° C) vorheizen. Die Auberginen vom Stängelansatz befreien, waschen und das Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden. In   
AardappelkokjesAardappelkokjes   1 Rezept
Preise: Discount: 2.95 €   EU-Bio: 5.05 €   Demeter: 6.03 €
Die Kartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden und in einem Topf mit Salzwasser gar kochen. Dann das Wasser abgiessen und die Kartoffeln fein stampfen. Der   


Mehr Info: