Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Belgische Zwiebelsuppe

Bild: Belgische Zwiebelsuppe - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.97 Sterne von 35 Besuchern
Kosten Rezept: 3.46 €        Kosten Portion: 0.86 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 Knoblauchzeheca. 0.09 €
70 gZwiebelnca. 0.19 €
40 gButterca. 0.40 €
1.25 lFleischbrüheca. 0.11 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.05 €
Paprika - edelsüßca. 0.05 €

Für die Kruste:
4 Scheibe(n)Toastbrotca. 0.12 €
200 gHartkäseca. 1.79 €

Außerdem:
1 GlasPortweinca. 0.67 €

Zubereitung:

Knoblauchzehe mit den in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in Butter dünsten, mit der Fleischbrühe auffüllen, würzen und 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

Toastbrot entrinden, toasten und den Käse raspeln.

Wein in die Suppe rühren, in Suppentassen füllen, je eine Toastscheibe daraufgleiten lassen, den Käse darüber geben, und 3-5 Minuten grillen.

Rinde in Würfel schneiden, rösten und zur Suppe servieren.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Belgische Zwiebelsuppe erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Emmentaler am Stück  *   Klare Fleischsuppe - Pulver  *   Knoblauch  *   Paprika edelsüß  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Portwein - rot  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Toastbrot - Vollkorn  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Belgien Käse Suppe Vorspeise Zwiebel


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Stachelbeer-Chutney - MorgenpostStachelbeer-Chutney - Morgenpost   1 Rezept
Preise: Discount: 14.40 €   EU-Bio: 15.34 €   Demeter: 15.77 €
Gehackte Zwiebeln in etwas Wasser weich kochen. Zusammen mit den Stachelbeeren, Rosinen, Zucker, gemahlenem Ingwer und Rosenpaprika, Salz und 1/4 l Wein- oder   
Steckrübenpüree mit SesamSteckrübenpüree mit Sesam   4 Portionen
Preise: Discount: 1.67 €   EU-Bio: 1.63 €   Demeter: 1.75 €
Die Steckrübe in Scheiben schneiden, schälen, wenn nötig waschen, grob würfeln und in der kochenden Brühe 40 Minuten garen. Die Steckrübenwürfel mit einer   
Kartoffel-Apfel-Sellerie-GratinKartoffel-Apfel-Sellerie-Gratin   4 Portionen
Preise: Discount: 3.12 €   EU-Bio: 3.67 €   Demeter: 4.61 €
Den Backofen auf 225 Grad vorheizen. Kartoffeln und Sellerie schälen, den Sellerie in etwa kartoffeldicke Stücke teilen und wie die Kartoffeln in 2 bis 3 mm   
Ammerländer SchinkenkuchenAmmerländer Schinkenkuchen   4 Portionen
Preise: Discount: 5.00 €   EU-Bio: 5.76 €   Demeter: 12.54 €
Mehl, eine Prise Salz, Margarine und Wasser zu einem glattem Teig verkneten, diesen danach 30 Minuten kalt stellen. Den Teig ausrollen und den Boden einer   
Apfel-Möhren-Sellerie-SalatApfel-Möhren-Sellerie-Salat   1 Rezept
Preise: Discount: 2.17 €   EU-Bio: 2.85 €   Demeter: 3.65 €
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse ausschneiden. Möhren und Sellerie putzen. Alles in Streifen schneiden und mit Zitrone beträufeln. Mit den Nüssen   


Mehr Info: