Menu
P

Überbackene Hähnchenbrustfilets


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.47 Sterne von 105 Besuchern
Kosten Rezept: 23.89 €        Kosten Portion: 5.97 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

4 Hähnchenbrustfiletsca. 19.74 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.05 €
6 ELPflanzenölca. 0.10 €
4 Scheibe(n)Emmentalerca. 1.34 €
1 BundFrühlingszwiebelnca. 0.33 €
200 gKnollensellerieca. 0.60 €
4 Möhrenca. 0.35 €
1 ELWeinessigca. 0.06 €
Estragonblättchen - zum Garnierenca. 0.13 €

Zubereitung:

Backofen auf 175°C vorheizen.

Fleisch abbrausen, trockentupfen, salzen und pfeffern. In der Hälfte des Öls auf beiden Seiten 4 Minuten kräftig anbraten. In eine gefettete Auflaufform setzen und im Ofen 15 Minuten garen.

Je eine Scheibe Emmentaler auf die Filets legen, weitere 5 Minuten überbacken.

In der Zwischenzeit Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe teilen. Sellerie und Möhren schälen. Beides in feine Stifte schneiden und porrtionsweise in kochendem Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Herausnehmen und gut abtropfen lassen.

Gemüse auf einer Platte anrichten. Aus Essig, Salz, Pfeffer sowie übrigem Öl eine Marinade rühren und über das Gemüse träufeln. Die Hähnchenbrustfilets darauf setzen, mit Estragon garnieren.



(*) Die Zubereitung von Überbackene Hähnchenbrustfilets erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Allg. Emmentaler 45% F.i.Tr.  *   Essig - Weißweinessig  *   Estragon - frisch  *   Frühlingszwiebeln  *   Hühnchenbrust-Filet  *   Knollensellerie  *   Möhren (Karotten)  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Deutschland Käse Sellerie



Mehr Info: