Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Porree-Eintopf

Bild: Porree-Eintopf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.83 Sterne von 6 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 3.99 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 kgLauchca. 1.99 €
2 Möhrenca. 0.17 €
1 StückKnollensellerie 
1 Zwiebelca. 0.05 €
750 gKartoffeln - mehlig kochendca. 1.00 €
75 gSpeck - durchwachsenca. 0.63 €
1 ELÖlca. 0.02 €
1 lFleischbrüheca. 0.08 €
4 Mettwürstchen - geräuchert 
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
1 ELPetersilie - gehacktca. 0.04 €

Zubereitung:

Lauch putzen, das dunkle Grün bis auf etwa 10 cm entfernen, Lauch längs halbieren, in etwa 2 cm breite Streifen schneiden, gründlich waschen und abtropfen lassen. Möhren putzen, schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Sellerie schälen, waschen, in Würfel schneiden.

Zwiebel abziehen und würfeln, Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.

Speck würfeln und in Öl ausbraten. Möhrenscheiben, Sellerie- und Zwiebelwürfel darin andünsten. Kartoffelwürfel, Fleischbrühe und Mettwürstchen hinzufügen, zum Kochen bringen, etwa 10 Minuten kochen lassen.

Lauchstreifen hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen, zum Kochen bringen und 5 bis 7 Minuten kochen lassen.

Mettwürstchen aus dem Eintopf nehmen, in Scheiben schneiden, wieder in den Eintopf geben. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreuen.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Porree-Eintopf Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

geräucherter Bauchspeck  *   Kartoffeln - mehlig  *   Klare Fleischsuppe - Pulver  *   Knollensellerie  *   Möhren (Karotten)  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Porree (Lauch)  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schinkenmettwurst in Enden  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Eintopf Gemüse Kartoffel Speck Wurst


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Buttermilchmuffins mit KirschenButtermilchmuffins mit Kirschen   1 Rezept
Preise: Discount: 3.33 €   EU-Bio: 3.65 €   Demeter: 3.93 €
Backofen auf 180°C vorheizen. Mehl in eine Schüssel sieben, Backpulver, Muskat und gehackte Mandeln sorgfältig vermischen. Kirschen in ein Sieb schütten,   
Fruchtiger Köm-KuchenFruchtiger Köm-Kuchen   1 Rezept
Preise: Discount: 9.28 €   EU-Bio: 10.43 €   Demeter: 11.55 €
Köm ist eine norddeutsche Spezialität, ein mit Kümmel verfeinerter Aquavit. Als Marke empfiehlt sich hier "De geele Köm". Aprikosen und Rosinen waschen und gut   
Kartoffelauflauf surpriseKartoffelauflauf surprise   2 Portionen
Preise: Discount: 3.40 €   EU-Bio: 7.94 €   Demeter: 8.27 €
Kartoffeln schälen, vierteln, in Salzwasser weichkochen, abgießen und gut ausdampfen lassen (das Kochwasser aufheben). Champignons putzen und würfeln,   
Whisky-and-Yoghurt-CakeWhisky-and-Yoghurt-Cake   1 Rezept
Preise: Discount: 3.21 €   EU-Bio: 2.96 €   Demeter: 3.69 €
Butter, Zucker und Eigelb zehn Minuten schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen. Mit Whisky, Joghurt und Salz unter die Buttermasse rühren. Eiweiß steif   
Cremige SenfsuppeCremige Senfsuppe   4 Portionen
Preise: Discount: 3.11 €   EU-Bio: 3.29 €   Demeter: 3.78 €
Statt roher Kartoffeln kann man für diese leckere Suppe auch Reste von Kartoffelpüree verwenden. Lauch fein schneiden. Kartoffeln schälen. Lauch mit Salz in   


Mehr Info: