Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Porree-Eintopf

Bild: Porree-Eintopf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.83 Sterne von 6 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 3.57 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 kgLauchca. 1.99 €
2 Möhrenca. 0.14 €
1 StückKnollensellerie 
1 Zwiebelca. 0.05 €
750 gKartoffeln - mehlig kochendca. 0.60 €
75 gSpeck - durchwachsenca. 0.63 €
1 ELÖlca. 0.02 €
1 lFleischbrüheca. 0.08 €
4 Mettwürstchen - geräuchert 
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
1 ELPetersilie - gehacktca. 0.04 €

Zubereitung:

Lauch putzen, das dunkle Grün bis auf etwa 10 cm entfernen, Lauch längs halbieren, in etwa 2 cm breite Streifen schneiden, gründlich waschen und abtropfen lassen. Möhren putzen, schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Sellerie schälen, waschen, in Würfel schneiden.

Zwiebel abziehen und würfeln, Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.

Speck würfeln und in Öl ausbraten. Möhrenscheiben, Sellerie- und Zwiebelwürfel darin andünsten. Kartoffelwürfel, Fleischbrühe und Mettwürstchen hinzufügen, zum Kochen bringen, etwa 10 Minuten kochen lassen.

Lauchstreifen hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen, zum Kochen bringen und 5 bis 7 Minuten kochen lassen.

Mettwürstchen aus dem Eintopf nehmen, in Scheiben schneiden, wieder in den Eintopf geben. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreuen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Porree-Eintopf werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

geräucherter Bauchspeck  *   Kartoffeln - mehlig  *   Klare Fleischsuppe - Pulver  *   Knollensellerie  *   Möhren (Karotten)  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Porree (Lauch)  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schinkenmettwurst in Enden  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Eintopf Gemüse Kartoffel Speck Wurst


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Steinpilze aus der PfanneSteinpilze aus der Pfanne   4 Portionen
Preise: Discount: 12.36 €   EU-Bio: 12.63 €   Demeter: 12.69 €
Pilzfüße mit einem scharfen Messer bis zum Hut längs mit dicht nebeneinander gesetzten Schnitten einschneiden, so dass sie wie Pinsel aussehen. Kopfüber in die   
Kartoffelsalat mit Bärlauch - Variation 1Kartoffelsalat mit Bärlauch - Variation 1   4 Portionen
Preise: Discount: 5.01 €   EU-Bio: 6.29 €   Demeter: 7.24 €
Für das Pesto Bärlauch waschen, trocknen und mit Olivenöl im Mixer fein pürieren. Pinienkerne und geriebenen Parmesan dazugeben und nochmals kurz mixen. Mit   
Böhmische Radicchio-Knödel mit EnteBöhmische Radicchio-Knödel mit Ente   1 Rezept
Preise: Discount: 7.35 €   EU-Bio: 8.63 €   Demeter: 8.67 €
Radicchio klein schneiden und in eine Schüssel mit Wasser, entsprechend der Mengenangabe auf der Knödelpackung, geben. Den Knödelteig einrühren, ein Ei   
Gekippter Apfel-Walnuss-KuchenGekippter Apfel-Walnuss-Kuchen   1 Rezept
Preise: Discount: 4.39 €   EU-Bio: 5.82 €   Demeter: 5.98 €
Die Äpfel schälen, die Kerngehäuse herausschneiden und die Äpfel quer in 1cm dicke Scheiben schneiden. Backofen auf 200°C vorheizen. Butter auf dem Blech   
AbruzzenpizzaAbruzzenpizza   4 Portionen
Preise: Discount: 9.13 €   EU-Bio: 9.27 €   Demeter: 10.13 €
Mehl mit Hirse mischen, in eine Rührschüssel geben, mit Hefe sorgfältig mischen und Salz, Milch und Butter hinzufügen. Mit einem Handrührgerät mit   


Mehr Info: