Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Bunter Hackfleisch-Auflauf

Bild: Bunter Hackfleisch-Auflauf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.33 Sterne von 43 Besuchern
Kosten Rezept: 3.93 €        Kosten Portion: 0.98 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

500 gKartoffelnca. 0.40 €
250 gSpinatca. 0.50 €
2 Zwiebelnca. 0.09 €
1 Knoblauchzeheca. 0.04 €
1 Dose(n)Tomaten - geschält (425 g)ca. 0.39 €
100 gGouda - im Stück, mittelaltca. 0.50 €
30 gButterca. 0.27 €
375 gRinderhackfleischca. 1.69 €
Salzca. 0.00 €
weißer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.05 €
Margarine - für die Formca. 0.02 €

Zubereitung:

Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Abgießen, heiß schälen und etwas abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden. Spinat verlesen, gründlich waschen und grob zerpflücken. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln würfeln, Knoblauch fein hacken. Tomaten abtropfen lassen. Käse reiben.

Fett in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch, Zwiebeln und Knoblauch zufügen und anbraten. Spinat und Tomaten zufügen und unter Wenden kurz andünsten. Alles kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelscheiben untermengen.

Eine feuerfeste Form einfetten und mit der Hack-Gemüse-Mischung füllen. Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad ca. 10 Minuten überbacken.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Bunter Hackfleisch-Auflauf werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Blattspinat  *   Butter  *   Gouda - mittelalt  *   Hackfleisch vom Rind  *   Kartoffeln (festkochend)  *   Knoblauch  *   Pfeffer weiß - ganz  *   Pflanzenmargarine  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Tomaten - geschält, ganz  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Auflauf Eintöpfe Gratin


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

AnanassorbetAnanassorbet   8 Portionen
Preise: Discount: 2.78 €   EU-Bio: 2.78 €   Demeter: 2.78 €
Zucker mit Wasser aufkochen und erkalten lassen. Fruchtfleisch pürieren, Masse durch ein Sieb streichen, mit Zuckerwasser, Zitronensaft und Kirschwasser   
Jütländer Traumkuchen - Jyske DrømmekageJütländer Traumkuchen - Jyske Drømmekage   1 Rezept
Preise: Discount: 2.23 €   EU-Bio: 3.26 €   Demeter: 3.63 €
Milch und fett erhitzen und von der Kochstelle nehmen. Inzwischen Eier, Zucker und Vanillinzucker schlagen, bis der Zucker sich gelöst hat. Mehl und Backpulver   
Bohnen mit Tomaten und SalbeiBohnen mit Tomaten und Salbei   1 Rezept
Preise: Discount: 3.58 €   EU-Bio: 3.55 €   Demeter: 3.74 €
Buschbohnen waschen, abfädeln und in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Tomaten waschen, entstielen und mit heißem Wasser überbrühen. Dann die Haut abziehen   
Haferflockenkroketten auf WirsingpüreeHaferflockenkroketten auf Wirsingpüree   4 Portionen
Preise: Discount: 2.56 €   EU-Bio: 3.04 €   Demeter: 3.47 €
Die Zwiebel in der Hälfte der Bratbutter glasig dünsten. Herausnehmen, die restliche Bratbutter erwärmen und die Haferflocken rösten. mit der Hälfte der   
Pute mit GurkengemüsePute mit Gurkengemüse   1 Portion
Preise: Discount: 1.87 €   EU-Bio: 1.93 €   Demeter: 5.73 €
Weiche Butter mit Salz, Pfeffer und Paprika verrühren. Dann die Putenbrust damit bestreichen. Gurke schälen, halbieren, mit einem Löffel die Kerne   


Mehr Info: