Menu
P

Tofu mit Hackfleisch, Champignons und Lauch aus dem Wok


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 8.20 Sterne von 5 Besuchern
Kosten Rezept: 5.6 €        Kosten Portion: 1.4 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

2 mittelgr.Stangen Lauchca. 1.19 €
400 gHackfleisch - gemischtca. 1.51 €
250 gfrischen Tofuca. 1.24 €
250 gChampignonsca. 0.99 €
3 ELSojaölca. 0.07 €
5 ELSojasauce Ketjap Manisca. 0.69 €
4 TLmildes Paprikapulverca. 0.50 €

Zubereitung:

Lauch putzen, waschen und die Stangen schräg in 5 mm dicke Ringe schneiden. Champignons mit einem feuchten Küchentuch abreiben, Stilenden abschneiden und Pilze in dünne Scheiben schneiden.

Tofu in 5 mm dicke Scheiben und dann in 5 mm dicke Streifen schneiden.

Öl im Wok erhitzen und den Lauch darin kurz anbraten. Hackfleisch dazugeben und so lange unter Rühren braten bis es kross ist. Tofu und die Champignons hinzufügen und heiß werden lassen.

Alles mit Sojasauce und Paprikapulver pikant abschmecken und heiß servieren.



(*) Für diese Version von Tofu mit Hackfleisch, Champignons und Lauch aus dem Wok werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Champignons frisch - weiß  *   Hackfleisch gemischt  *   Ketjap Manis  *   Paprika edelsüß  *   Porree (Lauch)  *   Sojaöl  *   Tofu


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fleischgerichte Hackfleisch Pilz Tofu



Mehr Info: