Menu
P

Rezept: Griesspfannkuchen mit Kirschkompott


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.11 Sterne von 47 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 2.59 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

50 gButterca. 0.27 €
50 gZuckerca. 0.04 €
2 TLVanillezuckerca. 0.43 €
2 Zitronen - unbehandelt - die abgeriebene Schale davonca. 0.41 €
6 Eierca. 1.01 €
150 gGrießca. 0.11 €
250 gKirschen - aus dem Glas 
100 gZuckerca. 0.08 €
Pflanzenfettca. 0.04 €
Speisestärkeca. 0.02 €
Puderzuckerca. 0.03 €
Sahne - ungeschlagenca. 0.16 €

Zubereitung:

Für die Pfannkuchen Butter, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig rühren. Eigelb und Eiweiss trennen. Eigelb, den Griess und die Sahne dazurühren. Eiweiss steif schlagen und unterheben. In Pflanzenfett kleine Pfannkuchen backen.

Für das Kompott Kirschen mit Zucker aufkochen und mit etwas Stärkemehl andicken. Etwas Kirschkompott auf einen Pfannkuchen geben, mit etwas Sahne überziehen und mit Puderzucker bestreuen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Griesspfannkuchen mit Kirschkompott werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Eier - Größe M  *   Pflanzenfett in der Stange  *   Puderzucker / Staubzucker  *   Schlagsahne  *   Speisestärke  *   Vanillezucker - echt - g  *   Weizengrieß - weich  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Kirsche Pfannkuchen Süßspeise



Mehr Info: