Menu
P

Finnische Steckrüben


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.60 Sterne von 178 Besuchern
Kosten Rezept: 2.27 €        Kosten Portion: 0.57 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 kgSteckrübenca. 1.49 €
0.5 lWasserca. 0.01 €
2 TLSalzca. 0.00 €
2 TLRübensirupca. 0.04 €
50 gVollkornbröselca. 0.04 €
3 ELSahne - bei Bedarf etwas mehrca. 0.14 €
2 Eierca. 0.26 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Muskatnussca. 0.02 €
Butter - in Flockenca. 0.28 €

Zubereitung:

Steckrüben schälen, klein würfeln und in Salzwasser mit Rübensirup etwa 30 Minuten weichdünsten. Die Steckrüben durch ein Sieb streichen.

Die Brösel mit der Sahne übergießen und einige Minuten weichen lassen. Die Eier verquirlen und mit den eingeweichten Vollkornbröseln unter das Steckrübenpüree rühren. Die Masse mit dem Pfeffer und der geriebenen Muskatnuß würzen.

In eine flache, gebutterte Auflaufform füllen, mit Butterflöckchen belegen und 45 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 190°C backen.



(*) Für diese Version von Finnische Steckrüben werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Eier - Größe M  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne  *   Semmelbrösel / Paniermehl  *   Steckrüben  *   Wasser  *   Zuckerrübensirup


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Beilagen Finnland Gemüse Sahne



Mehr Info: