Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Amerikanischer Käsekuchen

Bild: Amerikanischer Käsekuchen - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.45 Sterne von 92 Besuchern
Kosten Rezept: 4.91 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:


Für den Teig:
200 gMehlca. 0.09 €
125 gMargarineca. 0.15 €
50 gZuckerca. 0.04 €
1 Eigelbca. 0.08 €
3 Eierca. 0.51 €
0.5 Zitrone - unbehandelt - die abgeriebene Schale davonca. 0.10 €

Für die Füllung:
25 gMehlca. 0.01 €
75 gButterca. 0.69 €
100 gZuckerca. 0.08 €
2 Eigelbca. 0.17 €
3 Eierca. 0.51 €
0.5 Zitrone - unbehandelt - die abgeriebene Schale davonca. 0.10 €
1 Pack.Vanillezuckerca. 0.02 €
800 gDoppelrahmfrischkäseca. 2.36 €
5 ELMilch - lauwarmca. 0.05 €

Zum Bestäuben:
1 ELPuderzuckerca. 0.02 €

Zubereitung:

Teigzutaten verkneten. Teig etwa 30 Minuten kaltstellen.

Einen gefetteten Springformboden mit der Hälfte des Teiges auskleiden. Mehrmals einstechen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 Grad / Gasherd: Stufe 3) ca. 15 Minuten vorbacken.

Für die Füllung Fett, Zucker und Vanillin-Zucker schaumig schlagen. Frischkäse, Milch, Zitronenschale, Eigelb, Eier Mehl zufügen und alles cremig rühren.

Rest Teig zu einem Rechteck (15x35 cm) ausrollen. Längs halbieren. Teigstreifen innen an den Formrand drücken.

Creme einfüllen.

Kuchen ca. 1 Stunde (E-Herd: 125 Grad / Gasherd: Stufe 1) backen.

Anschließend bei 200 Grad (E-Herd / Gasherd: Stufe 4) weitere 10 Minuten goldbraun backen.

Abkühlen lassen.

Mindestens 2 Stunden kaltstellen.

Mit Puderzucker bestäuben und servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Amerikanischer Käsekuchen werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Eier - Größe M  *   Eier - halb  *   Frischkäse - Doppelrahm - natur  *   Milch fettarm 1,5%  *   Pflanzenmargarine  *   Puderzucker / Staubzucker  *   Vanillinzucker - Päckchen  *   Weizenmehl Type 405  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Knetteig Kuchen Quark USA


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Andis KartoffelstockAndis Kartoffelstock   6 Portionen
Preise: Discount: 1.77 €   EU-Bio: 2.84 €   Demeter: 4.80 €
Was dem einen sein Püree ist dem anderen sein Kartoffelstock, so einfach ist das. Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. In viel Salzwasser   
Asiatische Gemüsesuppe mit TofuAsiatische Gemüsesuppe mit Tofu   4 Portionen
Preise: Discount: 9.34 €   EU-Bio: 9.43 €   Demeter: 9.47 €
Tofu in grobe Würfel schneiden. Korianderblätter abzupfen und fein hacken. Koriander mit 2 EL Sojasauce, 1 Ei, Sesamöl und Salz mischen und die Tofuwürfel   
Marinierter Mozzarella mit AvocadoMarinierter Mozzarella mit Avocado   4 Portionen
Preise: Discount: 4.03 €   EU-Bio: 4.09 €   Demeter: 4.09 €
Mozzarella abtropfen lassen, in dünne Scheiben schneiden. Zerdrückten Knoblauch, Salz, Pfeffer, Honig, Senf und Essig verrühren. Über den Mozzarella giessen   
Greyerzer GratinGreyerzer Gratin   4 Portionen
Preise: Discount: 4.05 €   EU-Bio: 4.55 €   Demeter: 4.87 €
Das Brot in kleine Würfelchen schneiden. Den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. In einer beschichteten Bratpfanne die Speckwürfelchen im eigenen Fett   
Michel Königs Kirsch-MichelMichel Königs Kirsch-Michel   6 Portionen
Preise: Discount: 3.61 €   EU-Bio: 3.55 €   Demeter: 3.99 €
Außerhalb der Sauerkirschen-Saison kann man natürlich auch gerne auf Sauerkirschen aus dem Glas zurückgreifen. Puderzucker, gemahlene Mandeln und Speisestärke   


Mehr Info: