Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Albaloo Polo mit Basmatireis und Sauerkirschen

Bild: Albaloo Polo mit Basmatireis und Sauerkirschen - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.58 Sterne von 83 Besuchern
Kosten Rezept: 8.26 €        Kosten Portion: 4.13 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 2 Portionen:

175 gBasmati-Reisca. 0.24 €
1 Scheibe(n)Toastbrotca. 0.03 €
300 gSauerkirschenca. 0.90 €
50 gZuckerca. 0.04 €
200 gRinderhackfleischca. 1.25 €
1 Eica. 0.26 €
1 Hühnerbrustca. 5.24 €
1 Zwiebel - fein gewürfeltca. 0.05 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Salzca. 0.00 €
Butterschmalzca. 0.26 €

Zubereitung:

Reis in Salzwasser bissfest kochen und abspülen. Das Toastbrot einweichen. Die entsteinten Sauerkirschen mit Zucker und wenig Wasser aufkochen.

Hackfleisch mit Ei und eingeweichtem Brot mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse haselnussgroße Bällchen formen, diese in Butterschmalz anbraten und die Hälfte der Kirschen mit Sirup zugeben.

Hühnerbrust in Stücke schneiden, salzen und pfeffern und anbraten. Die gewürfelte Zwiebel und die restlichen Kirschen samt Sirup zugeben und kurz zusammen in der Pfanne ziehen lassen.

Reis abwechselnd mit den Fleischmassen im Topf aufschichten und 20 Minuten bei kleiner Flamme dämpfen.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Albaloo Polo mit Basmatireis und Sauerkirschen Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Basmati-Reis / Duftreis  *   Butterschmalz  *   Eier - Größe M  *   Hackfleisch vom Rind  *   Hühnchenbrust-Filet  *   Kirschen - sauer  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Toastbrot - Vollkorn  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Getreide Huhn Iran Kirsche Orient Persisch


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

AprikosenschnitzelAprikosenschnitzel   2 Portionen
Preise: Discount: 7.36 €   EU-Bio: 7.31 €   Demeter: 12.44 €
Aprikosen kreuzweise einritzen, überbrühen, abschrecken und die Haut abziehen. Früchte entkernen, in Spalten schneiden. Schnittlauch in Röllchen   
Ahorn-HollandaiseAhorn-Hollandaise   1 Rezept
Preise: Discount: 4.38 €   EU-Bio: 4.00 €   Demeter: 4.83 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt 250 ml Ahorn-Hollandaise. Apfelessig und Ahornsirup zusammen mit den Pfefferkörnern offen zur Hälfte einkochen. Den   
SkubankiSkubanki   4 Portionen
Preise: Discount: 1.62 €   EU-Bio: 2.15 €   Demeter: 3.22 €
Erdäpfel schälen, klein schneiden, in möglichst wenig Salzwasser halb weich kochen, Mehl darüberstreuen; mit einem Kochlöffelstiel mehrere Löcher bohren; 20   
Münstertaler HexenpolentaMünstertaler Hexenpolenta   4 Portionen
Preise: Discount: 3.10 €   EU-Bio: 3.63 €   Demeter: 3.78 €
Milch, Wasser, Salz und Muskat aufkochen. Maisgriess einlaufen lassen, mit dem Schwingbesen ständig rühren, bis sich ein dicker Brei bildet. Butter in der   
Rote-Bete-Ingwer-SuppeRote-Bete-Ingwer-Suppe   4 Portionen
Preise: Discount: 5.39 €   EU-Bio: 5.49 €   Demeter: 5.77 €
Zwiebeln und Ingwer schälen, beides fein hacken. Rote Bete schälen und klein schneiden. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und auch klein schneiden.   


Mehr Info: