Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Amaretti-Mousse mit Rhabarber

Bild: Amaretti-Mousse mit Rhabarber - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.85 Sterne von 188 Besuchern
Kosten Rezept: 8.94 €        Kosten Portion: 2.24 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:


Für die Mousse:
125 gweiße Kuvertüreca. 0.43 €
1 Vanilleschoteca. 2.00 €
1 BlattGelatineca. 0.15 €
1 Eica. 0.26 €
1 ELOrangenlikörca. 0.21 €
250 mlSchlagsahneca. 0.86 €
50 gkleine Amarettica. 0.47 €

Für das Kompott:
500 mlOrangensaftca. 0.33 €
40 gZuckerca. 0.03 €
1 ELSpeisestärkeca. 0.02 €
4 ELCamparica. 0.94 €
450 gRhabarber - ohne Grünca. 1.00 €
1 Vanilleschoteca. 2.00 €

Zubereitung:

Kuvertüre schmelzen, Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote aufschlitzen und das Mark auskratzen, Sahne steif schlagen. Das Ei mit dem Orangenlikör auf Wasserbad zu einer dicklichen Creme aufschlagen, Gelatine darin auflösen und das Mark der Vanilleschote zugeben. Die Kuvertüre unter die Eicreme rühren und die Sahne mit den Amaretti nach und nach unterziehen. Die Mousse mindstens 5 Stunden kalt stellen.

Orangensaft und Mark der Vanilleschote mit dem Zucker aufkochen. Stärke mit Campari glattrühren und 8 Minuten köcheln lassen. Vorbereitete Rhabarber in 3cm lange Stücke schneiden und zum Saft geben, dann einmal kurz aufkochen lassen und abkühlen.

Zum Servieren das Kompott auf 4 Dessertteller verteilen. Aus der Mousse mit einem in heißes Wasser getauchten Esslöffel 8 glatte Nocken formen und diese auf dem Kompott anrichten.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Amaretti-Mousse mit Rhabarber Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Amaretti - Mandelkekse  *   Campari  *   Eier - Größe M  *   Gelatine - Blatt - weiß  *   Kuvertüre - weiß  *   Orangenlikör Cordon Jaune 40% Vol.  *   Orangensaft  *   Rhabarber  *   Schlagsahne  *   Speisestärke  *   Vanilleschote  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Amaretti Dessert Rhabarber


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Ebereschen in SirupEbereschen in Sirup   1 Rezept
Preise: Discount: 0.73 €   EU-Bio: 0.73 €   Demeter: 0.73 €
Die Ebereschen waschen und von den Dolden abzupfen. Zucker und Wasser aufkochen, die Ebereschen portionsweise darin weichkochen lassen und in Gläser   
Mett im GlasMett im Glas   1 Rezept
Preise: Discount: 17.44 €   EU-Bio: 17.44 €   Demeter: 18.38 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt 6 Gläser mit je 250 ml Inhalt. Einkochregeln: Für das Einkochen im Backofen die Einkochgläser vor Gebrauch   
Fischpfanne mit PfifferlingenFischpfanne mit Pfifferlingen   4 Portionen
Preise: Discount: 6.75 €   EU-Bio: 6.75 €   Demeter: 6.92 €
Dieses Gericht läßt sich natürlich auch mit frischen Pfifferlingen zubereiten, sobald die Saison dafür gekommen ist. Salatgurke schälen, längs halbieren,   
Austernpilze mit KäsesauceAusternpilze mit Käsesauce   4 Portionen
Preise: Discount: 10.28 €   EU-Bio: 13.16 €   Demeter: 13.20 €
Tipp: Austernpilze sind oft zum Wochenende im Sonderangebot. Sie können sie aber auch sehr gut durch Champignons oder Egerlinge ersetzen. Pilze putzen und von   
Rosenkohl-Mozzarella-GratinRosenkohl-Mozzarella-Gratin   4 Portionen
Preise: Discount: 3.40 €   EU-Bio: 3.43 €   Demeter: 3.43 €
Backofen auf 200°C vorheizen. Rosenkohl putzen, waschen und den Strunk kreuzweise einschneiden. Möhren putzen, waschen, schälen und in Scheiben schneiden.   


Mehr Info: