Menu
P

Apfelbeignets - Variation 2


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.91 Sterne von 57 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 3.72 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

8 gr.feste Äpfel ca. 3.10 €
50 gZucker ca. 0.04 €
1 TLZimt ca. 0.10 €
Öl oder Fett zum Fritieren  
250 gMehl ca. 0.11 €
0.5 Pack.Backpulver ca. 0.01 €
1 Messerspitze Salz  
2 Eier, verschlagen ca. 0.26 €
1 dlMilch lauwarmca. 0.06 €
1.5 dlBier (Pils)  
Puderzucker ca. 0.03 €

Zubereitung:

Äpfel waschen, abtrocknen, schälen und das Kernhaus ausstechen. In nicht zu
dünne Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben mit Zimtzucker bestreuen.
Öl oder Fett auf 180° erhitzen. Mehl mit Backpulver, Salz, Eiern, Milch und
Bier zu einem glatten Teig verrühren, die Apfelscheiben durch den Teig
ziehen, in der Friteuse goldbraun backen, abfetten lassen und mit Puderzucker
bestreut zum Nachtisch servieren.


(*) Für diese Version von Apfelbeignets - Variation 2 werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Äpfel - säuerlich (Booskop, Cox Orange)  *   Backpulver - Päckchen  *   Eier - Größe M  *   Milch fettarm 1,5%  *   Puderzucker / Staubzucker  *   Weizenmehl Type 405  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Apfel Bierteig Dessert Fettgebacken Frittiert



Mehr Info: