Menu
P

Apfelschaum-Suppe


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.81 Sterne von 31 Besuchern
Kosten Rezept: 5.8 €        Kosten Portion: 0.97 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 6 Portionen:

75 gSchalotten oder Zwiebelnca. 0.07 €
1 ELButter flüssigca. 0.12 €
50 gButter eiskaltca. 0.50 €
150 gRäucherlachs ca. 2.99 €
200 gsäuerlicher Apfel ca. 0.26 €
0.25 lGemüsebrühe Instantca. 0.05 €
0.25 lherber Cidre ca. 0.33 €
200 gSahne ca. 0.42 €
1 ELZitronensaft ca. 0.04 €
Salz ca. 0.00 €
Pfeffer ca. 0.04 €
1 BundDill ca. 0.99 €

Zubereitung:

Die Schalotten schälen, sehr fein würfeln und in der zerlassenen Butter sehr weich dünsten. Lachs in etwa 1 cm breite Streifen schneiden, zugedeckt kühl stehen lassen.

Den Apfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch fein würfeln. Mit der Hälfte der Brühe zu den Zwiebeln geben, 5 Minuten köcheln lassen. Pürieren, mit restlicher Brühe, Cidre und Sahne aufgießen.

Die eiskalte Butter stückchenweise mit dem Pürierstab in die Suppe einarbeiten. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Dill von den Stielen zupfen, die Hälfte unter die Suppe heben.

Die Suppe in Teller füllen, mit Lachsstreifen und restlichem Dill bestreuen und sofort servieren.


(*) Die Zubereitung von Apfelschaum-Suppe erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Apfel-Cidre  *   Äpfel - säuerlich (Booskop, Cox Orange)  *   Butter  *   Dill - frisch  *   Gemüsebrühe - Pulver  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Räucherlachs Premium Salmo Salar  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schalotten  *   Schlagsahne  *   Zitronensaft


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Apfel Creme Lachs Suppen Vorspeisen



Mehr Info: