Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Geschnetzeltes vom Schwein mit Weißkohl

Bild: Geschnetzeltes vom Schwein mit Weißkohl - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.89 Sterne von 27 Besuchern
Kosten Rezept: 10.57 €        Kosten Portion: 2.64 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

750 gWeißkohlca. 2.24 €
2 Paprika - rotca. 2.10 €
250 gZwiebelnca. 0.24 €
750 gSchweinefilet - oder -schnitzelca. 5.25 €
4 ELSchweineschmalzca. 0.18 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Salzca. 0.00 €
2 TLPaprika edelsüßca. 0.15 €
0.25 lRinderbrüheca. 0.02 €
Tomatenketchupca. 0.24 €
1 Spritzertrockener Sherryca. 0.07 €
2 ELCreme fraiche - evtl. mehrca. 0.11 €

Zubereitung:

Den Weisskohl hobeln, die Paprikaschoten in Streifen schneiden und die Zwiebel mittelfein würfeln. Das Fleisch in gleich dicke Streifen schneiden.

In einem Topf Schmalz erhitzen, Zwiebeln glasig werden lassen, Fleisch zugeben und rundherum anbraten.

Den Kohl zufügen, kurz anbraten, mit der Brühe ablöschen, würzen und Tomatenketchup und Sherry hineinrühren. Zugedeckt garen lassen und nach 10 Minuten Paprika zugeben.

Die Creme fraiche einrühren und das Gericht weitere 10 Minuten garen lassen. Noch einmal abschmecken.

Mit Petersilienkartoffeln servieren.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Geschnetzeltes vom Schwein mit Weißkohl Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Crème fraîche  *   Klare Fleischsuppe - Pulver  *   Paprika - rot  *   Paprika edelsüß  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schinken-Schnitzel  *   Schweineschmalz  *   Spanischer Sherry, Medium Dry, 15% Vol.  *   Tomatenketschup  *   Weißkohl  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fleisch Kohl Schwein


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Grünkernküchle mit RahmwirsingGrünkernküchle mit Rahmwirsing   4 Portionen
Preise: Discount: 5.85 €   EU-Bio: 6.02 €   Demeter: 6.47 €
Den Grünkernschrot mit 60 g Butter und knapp 1 Liter kalter Gemüsebrühe in einen Topf geben, zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze unter mehrmaligem   
Zwickauer KlopseZwickauer Klopse   4 Portionen
Preise: Discount: 7.72 €   EU-Bio: 8.38 €   Demeter: 10.65 €
Aus Rind-, Kalb- und Schweinefleisch, Eiern, Salz und Muskat mit dem Handrührgerät einen Teig bereiten. Aus dem Teig längliche Klopse formen und in Semmelmehl   
ButtermilchsuppeButtermilchsuppe   4 Portionen
Preise: Discount: 1.26 €   EU-Bio: 2.58 €   Demeter: 3.18 €
Kartoffeln zu Salzkartoffeln vorbereiten und weichkochen. Buttermilch mit Gewürzen zum Kochen bringen. In etwas Milch Mehl verrühren und den Brei in die   
Rothenburger SchneeballenRothenburger Schneeballen   1 Rezept
Preise: Discount: 11.45 €   EU-Bio: 12.15 €   Demeter: 15.67 €
Damit dieses Rezept gelingen kann, bedarf es einer, in Rothenburg ob der Tauber erhältlichen, Schneeballenform. Aus dem Infomaterial zu einer ebensolchen stammt   
Weißkrautsalat mit SellerieWeißkrautsalat mit Sellerie   2 Portionen
Preise: Discount: 2.14 €   EU-Bio: 2.67 €   Demeter: 3.34 €
Den Koriander und den Kümmel im Mörser zerstoßen oder in der Getreidemühle grob mahlen. Den Joghurt, die saure Sahne, den Essig, das Salz, die Gewürze   


Mehr Info: