Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Glögi aus Finnland

Bild: Glögi aus Finnland - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.92 Sterne von 61 Besuchern
Kosten Rezept: 5.68 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 lRotweinca. 1.29 €
80 mlfinnischer Aquavitca. 1.03 €
0.5 lJohannisbeerwein - oder -saftca. 1.86 €
1 Zitroneca. 0.20 €
feiner Zucker - nach Geschmackca. 0.06 €
1 Zimtstangeca. 0.50 €
12 Gewürznelkenca. 0.37 €
5 Kardamomkörnerca. 0.15 €
gehackte Mandelnca. 0.11 €
Rosinenca. 0.11 €

Zubereitung:

Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt ca. 8 bis 10 Gläser Glögi.


Rotwein,und Johannisbeerwein oder Saft vermischen und erhitzen. Zucker, Gewürze und geriebene Zitronenschale hinzufügen. Umrühren, über Nacht in Ruhe ziehen lassen.

Vor dem Servieren erhitzen, jedoch nicht kochen lassen. Einige Mandeln und Rosinen ins Glas geben, das Getränk darauf gießen, ein Schnapsgläschen Aquavit daruf und sehr heiß servieren.

Dazu reicht man in Finnland einen dicken Sirupkeks


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Glögi aus Finnland Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Aquavit - Kümmel  *   Französischer Landrotwein  *   Johannisbeerwein  *   Kardamom - Kapseln  *   Mandeln - gehackt  *   Nelken ganz  *   Sultaninen ungeschwefelt  *   Zimtstangen (Ceylon)  *   Zitronen - unbehandelt  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Finnland Weihnachten Weihnachtspunsch Winter


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

BauernkrapfenBauernkrapfen   1 Rezept
Preise: Discount: 2.37 €   EU-Bio: 2.44 €   Demeter: 3.28 €
Aus Hefe, etwas Milch und einem Teelöffel Zucker ein Dampferl (D: Vorteig) bereiten. Diesen Vorteig mit den restlichen Zutaten zu einem weichen Hefeteig   
Ataif mihshi - gefüllte frittierte FladenAtaif mihshi - gefüllte frittierte Fladen   1 Rezept
Preise: Discount: 0.28 €   EU-Bio: 0.27 €   Demeter: 0.49 €
Warmes Wasser in eine Schale gießen, Zucker und Hefe dazugeben und gehen lassen. Mehl hinzufügen und verrühren, den Teig eine Stunde gehen lassen. Die Ataif   
Brouet houssie - PetersilienhuhnBrouet houssie - Petersilienhuhn   4 Portionen
Preise: Discount: 5.16 €   EU-Bio: 5.28 €   Demeter: 5.36 €
Das Huhn in Stücke schneiden. Die Leber zur Seite legen. In einem Schmortopf die Speckscheiben in Fett auslassen. Die Zwiebeln und anschließend die   
Grünkohl-Kartoffel-GratinGrünkohl-Kartoffel-Gratin   4 Portionen
Preise: Discount: 5.02 €   EU-Bio: 5.65 €   Demeter: 6.38 €
Grünkohl gründlich waschen, dabei holzige Stiele und gelbe Blätter entfernen. Grünkohl tropfnass in einem großen Topf bei mittlerer Hitze zusammenfallen   
Dunkle Tapenade Dunkle Tapenade    20 Portionen
Preise: Discount: 5.69 €   EU-Bio: 5.84 €   Demeter: 5.84 €
Tapenade ist ein hervorragender Brotaufstrich, passt ebenso zu Fondue oder einfach so zu Weißbrot. Alle Zutaten mit einer Küchenmaschine oder einem Pürierstab   


Mehr Info: