Menu
P

Apfeltaschen mit Kartoffelteig


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.42 Sterne von 45 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 2.4 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 16 Portionen:

300 gältere, mehlige Kartoffeln am Vortag gekochtca. 0.24 €
150 gWeizen und  
100 gBuchweizen fein gemahlenca. 0.50 €
80 gMandeln fein gerieben 
80 gHaselnüsse fein geriebenca. 0.60 €
100 gVollrohrzucker ca. 0.26 €
0.5 TLBackpulver ca. 0.00 €
0.25 TLZimt ca. 0.03 €
60 gButter kaltca. 0.36 €
1 Ei ca. 0.13 €
450 gÄpfel vorbereitet gewogen 
50 gRosinen grob gehackt 
1 Zitrone nur Schale 
1 ELZitronensaft ca. 0.04 €
1 ELRum ca. 0.12 €
1 ELBlütenhonig mildca. 0.11 €
4 ELMilch anpassenca. 0.04 €

Zum Bestreuen
Mandel- o Haselnussblättchen 

Zubereitung:

Die Kartoffeln schälen, durchpressen und mit den Mandeln und Nüssen,
mit dem Vollrohrzucker, Backpulver und Zimt in einer Backschüssel
mischen. Die Butter in Flöckchen teilen und mit dem Mehl fein
verkrümeln. Die Kartoffeln und das Ei unterkneten. Den Mürbteig 2-3
Stunden kühlen.
Für die Füllung die Äpfel entkernen und möglichst mit der Schale grob
raspeln. Die Rosinen, die Zitronenschale, den Zitronensaft, den Rum
und den Honig mit den Äpfeln mischen. Den Teig durchkneten und 2 mm
dick ausrollen. Kreise von 12 cm Durchmesser ausstechen. Das geht am
besten mit dem Körbchen der Moulinette. Jeweils 1 El. der Füllung
drauf geben und zu Taschen zusammenklappen. Die Ränder mit einer
Gabel zusammendrücken. Die Tasche mit Milch bestreichen und mit
Mandel-oder Haselnussblättchen bestreuen. Auf das Blech legen. Die
Apfeltaschen in den kalten Backofen (Mitte) schieben und bei 220 GradC
etwa 25 Minuten backen.


(*) Für diese Version von Apfeltaschen mit Kartoffelteig werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Backpulver   *   Bienenhonig Auslese  *   Buchweizenmehl  *   Butter  *   Echter Rum 40% Vol.  *   Eier - Größe M  *   Haselnusskerne gemahlen  *   Kartoffeln - mehlig  *   Milch fettarm 1,5%  *   Rohrzucker  *   Zimt, gemahlen (Ceylon)  *   Zitronensaft


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gebäck Kuchen Pralinen



Mehr Info: