Menu
P

Polenta-Lauch-Gratin


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.50 Sterne von 4 Besuchern
Kosten Rezept: 2.76 €        Kosten Portion: 0.69 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

250 gMaisgrieß ca. 0.50 €
1000 mlGemüsebrühe ca. 0.08 €
500 gLauch geputzt gewogenca. 0.50 €
2 ELButterschmalz ca. 0.17 €
2 Eier ca. 0.26 €
100 gFrischkäse ca. 0.30 €
100 mlSahne ca. 0.21 €
Salz ca. 0.00 €
Pfeffer frisch gemahlenca. 0.04 €
Muskatnuß ca. 0.02 €
100 gEmmentaler Käse geriebenca. 0.70 €

Zubereitung:

Maisgrieß in die kochende Gemüsebrühe einstreuen und mit dem Schneebesen verrühren, so daß ein relativ fester Brei entsteht. Falls nötig etwas zusätzliche Brühe zugeben. Topf vom Herd nehmen und die Polenta ca. 15 Minuten nachquellen lassen.

Geputzten Lauch in Ringe schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und den Lauch darin dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Maisbrei in eine Auflaufform geben und den Boden gleichmäßig damit bedecken. Den gedünsteten Lauch darauf verteilen.

Eier, Sahne und Frischkäse verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und über den Lauch geben.

Mit Emmentaler bestreuen und bei 180°C im Backrohr auf der unteren Schiene backen, bis die Eiermasse gestockt ist und der Käse eine goldgelbe Farbe hat.


(*) Für diese Version von Polenta-Lauch-Gratin werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butterschmalz  *   Eier - Größe M  *   Emmentaler - gerieben  *   Frischkäse - Doppelrahm - natur  *   Gemüsebrühe - Pulver  *   Maisgrieß - Polenta  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Porree (Lauch)  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Auflauf Gemüse Gratin Vegetarisch



Mehr Info: