Menu
P

Avocado-Krabben-Toast


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.39 Sterne von 114 Besuchern
Kosten Rezept: 5.4 €        Kosten Portion: 1.35 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 Avocado - reifca. 0.69 €
1 ELZitronensaftca. 0.04 €
8 Scheibe(n)Weißbrot - oder Toastbrotca. 0.47 €
Butter - oder Margarineca. 0.40 €
80 gKrabben - geschältca. 1.03 €
schwarzer Pfefferca. 0.04 €
Salzca. 0.00 €
Paprika edelsüßca. 0.05 €
Thymian - gehacktca. 0.13 €
Gruyere-Käse - gehackt, oder Tete de Moine (Mönchskopf)ca. 1.49 €
Weintrauben - hellca. 0.24 €
Radieschenca. 0.49 €
Feldsalatca. 0.33 €

Zubereitung:

Avocado halbieren, den Kern herauslösen, die Avocado schälen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

Brot toasten, mit Butter bestreichen und mit den Avocadoscheiben belegen.

Krabben mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Paprika und Thymian würzen und mit dem Käse auf den Toasts anrichten.

Mit Weintrauben, Radieschen und Feldsalatblättchen garnieren.



(*) Die Zubereitung von Avocado-Krabben-Toast erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Avocado - Sk  *   Butter  *   Feldsalat  *   Greyerzer - Gruyere  *   Krabben in Lake  *   Paprika edelsüß  *   Pfeffer schwarz, gemahlen  *   Radieschen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Thymian - Bund  *   Weißbrot  *   Weintrauben - weiß  *   Zitronensaft


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Avocado Kalt Krabbe Krustentier Vorspeise



Mehr Info: