Menu
P

Baskischer Linseneintopf

Bild: Leckere Alternative: Baskischer Linseneintopf
 © S. Troll
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.66 Sterne von 47 Besuchern
Kosten Rezept: 5.23 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

500 gLinsenca. 1.09 €
1.5 lWasserca. 0.02 €
300 gMöhrenca. 0.30 €
300 gZwiebelnca. 0.28 €
3 Knoblauchzehenca. 0.27 €
300 gKartoffelnca. 0.40 €
300 gTomatenca. 1.01 €
2 Lorbeerblätterca. 1.51 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Pfefferkörnerca. 0.02 €
Paprikapulver - rosenscharfca. 0.08 €
Salzca. 0.00 €
Piment (Nelkenpfeffer)ca. 0.09 €
1 Prise(n)Zuckerca. 0.00 €
Olivenölca. 0.12 €

Zubereitung:

Linsen mal etwas anders, nicht sauer, mit Essig, stattdessen mediterran mit Nelkenpfeffer und Lorbeerblatt.

Nachdem ich dieses Rezept das erste Mal ausprobiert hatte, war klar, daß es den Baskischen Linseneintopf öfter geben wird.


Zwiebeln und Knoblauch würfeln. In einem grossen Topf Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Nach gewünschter Menge mit Wasser aufgießen, salzen, Lorbeerblätter, einige Pfefferkörner hinzugeben und die Linsen zufügen, zum Kochen bringen.

Die Linsen halbwegs gar kochen (Dauer ist unterschiedlich, je nach Beschaffenheit der Linsen). Geschälte und grob gewürfelte Kartoffeln dazu geben, ebenfalls gewürfelte Karotten dazu und 20 Minuten weiter kochen. Geviertelte Tomaten dazu, etwa 5 Minuten weitergaren (wichtig, daß die Tomaten erst zum Schluss dazu kommen, sonst wird der Eintopf nie gar!).

Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, einer Prise Zucker und (unbedingt) mit zerstoßenem Piment würzen.



(*) Wenn Sie beim Kochen von Baskischer Linseneintopf Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Kartoffeln - mehlig  *   Knoblauch  *   Linsen - Tellerlinsen  *   Lorbeerblätter  *   Möhren (Karotten)  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Paprika - Rosenpaprika  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Piment - gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Tomaten  *   Wasser  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Eintopf Vegetarisch



Mehr Info: