Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Fisch-Tomaten-Auflauf mit Kartoffeln

Bild: Fisch-Tomaten-Auflauf mit Kartoffeln - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.00 Sterne von 34 Besuchern
Kosten Rezept: 17.02 €        Kosten Portion: 4.26 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

500 gKartoffelnca. 1.12 €
1 kgKabeljaufiletca. 11.96 €
1 Zitrone - unbehandelt - den Saft davonca. 0.20 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.05 €
500 gFleischtomatenca. 0.45 €
1 Knoblauchzeheca. 0.09 €
3 Eierca. 0.77 €
300 gSchlagsahneca. 1.04 €
2 TLgrüner Pfeffer - in Salzlakeca. 0.13 €
2 ELPetersilie - gehacktca. 0.09 €
Fett - für die Formca. 0.03 €
100 gGouda - geriebenca. 1.19 €

Zubereitung:

Kartoffeln waschen und ca. 15 Minuten im Schnellkochtopf vorgaren. Abgießen, pellen und in dünne Scheiben schneiden.

Die Fischfilets abspülen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Tomaten waschen, über Kreuz einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, enthäuten und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch fein hacken, Eier, Sahne, grünen Pfeffer, Knoblauch und Petersilie verquirlen. Mit etwas Salz abschmecken.

Eine Auflaufform fetten. Fisch, Kartoffeln und Tomatenscheiben einschichten. Die Eiersahne darüber gießen und alles mit Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 220 Grad C; Gasherd: Stufe 3-4) ungefähr 25 Minuten garen.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Fisch-Tomaten-Auflauf mit Kartoffeln erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Eier - Größe M  *   Gouda - jung  *   Kabeljau - Filets - TK  *   Kartoffeln (festkochend)  *   Knoblauch  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pfefferkörner grün - in Lake  *   Pflanzenfett in der Stange  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne  *   Tomaten - Fleischtomaten  *   Zitronen - unbehandelt


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Auflauf Deutschland Kartoffel Tomate


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Schweinskarbonade Kümmel-Glace mit Zwiebelerdäpfeln und ParadeiskrautSchweinskarbonade Kümmel-Glace mit Zwiebelerdäpfeln und Paradeiskraut   4 Portionen
Preise: Discount: 11.54 €   EU-Bio: 13.19 €   Demeter: 14.61 €
Vorweg etwas Küchen-Österreichisch, damit sich der Rest der Welt auch zurechtfinden möge: Schweinskarbonade - Schweinenacken Schopfbraten -   
Coupe vigneronneCoupe vigneronne   4 Portionen
Preise: Discount: 2.83 €   EU-Bio: 2.79 €   Demeter: 2.79 €
Die Weintrauben gut waschen, halbieren, entkernen, mit Cognac beträufeln und eine Stunde ziehen lassen. Eigelbe und Zucker weiß und schaumig schlagen, dann   
Lachs mit PfifferlingsauceLachs mit Pfifferlingsauce   4 Portionen
Preise: Discount: 14.32 €   EU-Bio: 25.51 €   Demeter: 25.95 €
Einen Schmortopf 6 cm hoch mit Wasser füllen. Die Zutaten für die Bouillon hineingeben und aufkochen lassen. Inzwischen die Lachsfilets aufrollen und mit   
Bessarabische IkraBessarabische Ikra   4 Portionen
Preise: Discount: 11.45 €   EU-Bio: 12.43 €   Demeter: 11.62 €
Die historische Landschaft Bessarabien gehört heute zu Moldavien und der Ukraine. Auberginen in Scheiben und Paprika in Streifen schneiden. Im Grill oder   
Klößchen mit TomatenpüreeKlößchen mit Tomatenpüree   1 Rezept
Preise: Discount: 1.26 €   EU-Bio: 1.45 €   Demeter: 1.84 €
Die Zutaten werden sorgfältig vermischt und mit einem nassen Löffel Klösschen abgestochen und in der Suppe gekocht.   


Mehr Info: