Menu
P

Rezept: Brotauflauf


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.04 Sterne von 75 Besuchern
Kosten Rezept: 5.97 €        Kosten Portion: 1.49 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 Zwiebelca. 0.05 €
40 gFettca. 0.05 €
500 gHackfleisch - gemischtca. 2.79 €
350 gWeißbrot - altbackenca. 0.69 €
Salzca. 0.00 €
1 BundPetersilieca. 0.73 €
1 ELPfeffer - grünca. 0.22 €
1 Msp.Zitronenschaleca. 0.04 €
5 Eierca. 0.85 €
3 ELSahneca. 0.14 €
0.125 lMilch - lauwarmca. 0.08 €
3 ELEmmentaler - geriebenca. 0.33 €
1 ELSemmelbröselca. 0.02 €

Zubereitung:

Zwiebel hacken, in 25 g Fett glasig dünsten. Hack zufügen und weitere 10 Minuten braten.

Brot möglichst dünn schneiden und im Ofen trockenrösten. Petersilie hacken. Hackfleisch-Zwiebel-Mischung kräftig mit Salz, zerdrücktem grünem Pfeffer und Zitronenschale würzen.

Feuerfeste Form mit wenig Fett auspinseln. Brot und Hackfleischmischung sowie gehackte Petersilie vermengen und einfüllen. Eier, Sahne, Milch und Käse verrühren, darübergiessen. mit Bröseln und Butterflöckchen bedecken.

Bei 200 Grad C (Gas: Stufe 3 - 4) 25 Minuten gratinieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Brotauflauf werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Eier - Größe M  *   Emmentaler - gerieben  *   Hackfleisch gemischt  *   Milch fettarm 1,5%  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfefferkörner grün - in Lake  *   Pflanzenfett in der Stange  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne  *   Semmelbrösel / Paniermehl  *   Weißbrot  *   Zitronenschale mit Traubenzucker  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Auflauf Brot Resteküche



Mehr Info: