Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Birnen-Zwiebel-Chutney

Bild: Birnen-Zwiebel-Chutney - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.25 Sterne von 40 Besuchern
Kosten Rezept: 3.62 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

750 gBirnenca. 1.49 €
250 gZwiebelnca. 0.24 €
2 Knoblauchzehenca. 0.08 €
125 gBackplaumenca. 0.45 €
125 mlWeißweinessigca. 0.54 €
100 mlZitronensaftca. 0.25 €
2 TLKoriander - gemahlenca. 0.05 €
2 TLschwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.06 €
1 TLCayennepfefferca. 0.13 €
1 ELfrischer Ingwerca. 0.03 €
2 TLSalzca. 0.00 €
250 gGelierzucker 2:1ca. 0.30 €

Zubereitung:

Die Birnen waschen, nicht schälen, das Kerngehäuse entfernen, die Birnen in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Backpflaumen würfeln. Alles mit Essig, Zitronensaft und den Gewürzen verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. 30 - 40 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.

Den Gelierzucker zufügen, wieder zum Kochen bringen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Das Chutney heiss in Gläser füllen und sofort verschließen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Birnen-Zwiebel-Chutney werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Birnen   *   Cayennepfeffer  *   Essig - Weißweinessig  *   Gelierzucker - 2:1  *   Ingwer - frisch  *   Kalifornische Trockenpflaumen  *   Knoblauch  *   Koriander, gemahlen  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Zitronensaft  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Beilage Chutney


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Eifeler KartoffelsuppeEifeler Kartoffelsuppe   6 Portionen
Preise: Discount: 8.59 €   EU-Bio: 10.11 €   Demeter: 12.74 €
"Moutarde de Montjoie" ist eine Spezialität der https://www.senfmuehle.de Historischen Senfmühle Monschau in der Eifel. Aus Ermangelung des Originalprodukts   
Mille CoseddeMille Cosedde   1 Rezept
Preise: Discount: 4.55 €   EU-Bio: 5.47 €   Demeter: 5.56 €
Hülsenfrüchte wie Erbsen, dicke Bohnen, Kichererbesen, Linsen über Nacht in handwarmen Wasser einweichen. Zwiebel in feine Scheiben schneiden. In heißem   
Sauers oder brauns Kartoffelgmies - FrankenSauers oder brauns Kartoffelgmies - Franken   1 Rezept
Preise: Discount: 1.89 €   EU-Bio: 2.42 €   Demeter: 3.23 €
Aus Fett, Mehl und wenig Zucker macht man ein dunkles Röstich (Einbrenne), gibt die feingeschnittene Zwiebel dazu und löscht mit der Flüssigkeit, statt Wasser   
Verzogene FaschingsküchleinVerzogene Faschingsküchlein   1 Rezept
Preise: Discount: 2.18 €   EU-Bio: 2.51 €   Demeter: 3.39 €
Dieses Rezept entstammt einer der größten Privatsammlungen von Kochbüchern aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Ist die Sprache auch etwas antiquiert, so hat dies   
Österreichische ZwiebelbohnenÖsterreichische Zwiebelbohnen   4 Portionen
Preise: Discount: 3.53 €   EU-Bio: 3.47 €   Demeter: 3.73 €
Die Bohnen putzen, je nach Größe und Sorte ganz lassen oder in Stücke schneiden, in Salzwasser bißfest kochen. Dann eiskalt abschrecken. Die Zwiebel sehr   


Mehr Info: