Menu
P

Rezept: Zehn-Tassen-Kekse


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.56 Sterne von 9 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 2.24 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 Tasse(n)Butter 
1 Tasse(n)Zucker - weißca. 0.14 €
1 Tasse(n)Zucker - braunca. 0.46 €
3 Eierca. 0.77 €
1 Tasse(n)Erdnussbutter 
1 Tasse(n)Haferflocken 
1 Tasse(n)Kokosraspel 
1 Tasse(n)Rosinen 
1 Tasse(n)Schokolade - in kleinen Stückchen 
1 Tasse(n)Mehlca. 0.04 €
1 Tasse(n)Haselnüsse - geriebenca. 0.75 €
1 TLNatronca. 0.06 €
1 TLBackpulverca. 0.01 €
1 TLSalzca. 0.00 €
1 TLVanillezuckerca. 0.01 €

Zubereitung:

Die angegebenen Mengen reichen für ca. 90 Kekse.


Butter mit Erdnußbutter cremig rühren, nach und nach die restlichen Zutaten untermischen - zum Schluß die Eier zugeben.

Mit einem Löffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und das Ganze 10 bis 12 Minuten bei 180°C backen.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Zehn-Tassen-Kekse Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Backpulver   *   Brauner Zucker  *   Butter  *   Eier - Größe M  *   Erdnussbutter - cremig  *   Haferflocken zart  *   Haselnusskerne gemahlen  *   Kokosraspeln gemahlen  *   Natron  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sultaninen ungeschwefelt  *   Vanillinzucker - g  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Kekse Plätzchen Weihnachten



Mehr Info: