Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Möhren-Grünkern-Suppe


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.89 Sterne von 18 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 1.18 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

50 gGrünkernca. 0.38 €
1 Zwiebel 
40 gButter - oder Margarineca. 0.05 €
1 lFleischbrüheca. 0.08 €
500 gMöhrenca. 0.31 €
4 ELSonnenblumenkerneca. 0.24 €
1 Ecke Schmelzkäse mit Krautern (18 g ) 
2 ELCréme fraîcheca. 0.11 €
Salzca. 0.00 €
weißer Pfefferca. 0.05 €
1 Prise(n)Zuckerca. 0.00 €

Zubereitung:

Grünkern im Sieb gut waschen und abtropfen lassen. Die geschälte Zwiebel würfeln und mitsamt dem Grünkern in 20 g Fett unter Rühren glasig braten.

Mit Fleischbrühe aufgießen und 45 Minuten halb bedeckt leise köcheln lassen.

Die Möhren schälen, eine davon in feine Scheiben hobeln und beiseite legen. Die übrigen grob würfeln und zum Grünkern geben. Die Suppe weitere 10 Minuten garen, dann mit dem Schneidstab pürieren.

Nebenher die Sonnenblumenkerne in 10 g Fett rösten und die Möhrenscheiben im restlichen Fett dünsten. Den Schmelzkäse und die Creme fraiche in der Suppe auflösen, diese mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit Sonnenblumenkernen und Möhrenscheiben bestreut servieren.

Dazu passt frische Baguette.

Statt Schmelzkäse können Sie auch 50 g Schafskäse verwenden, der jedoch nicht in der Suppe aufgelöst, sondern darübergebröselt wird.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Möhren-Grünkern-Suppe werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Crème fraîche  *   Grünkern - Körner  *   Klare Fleischsuppe - Pulver  *   Möhren (Karotten)  *   Pfeffer weiß - gemahlen  *   Pflanzenmargarine  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sonnenblumenkerne  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gemüse Grünkern Hauptspeise Möhren Suppe


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Salami-Salat mit KäseringSalami-Salat mit Käsering   6 Portionen
Preise: Discount: 10.82 €   EU-Bio: 11.87 €   Demeter: 11.91 €
Roquefort durch ein Haarsieb streichen, mit Frischkäse und Himbeergeist glattrühren. Schnittlauch unterheben. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, danach   
Andalusische ErdbeerenAndalusische Erdbeeren   4 Portionen
Preise: Discount: 6.39 €   EU-Bio: 8.40 €   Demeter: 8.40 €
Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Orange heiß abwaschen, mit dem Sparschäler dünn schälen und die Schale in feine Streifen schneiden. Orangenschale,   
AdventskuchenAdventskuchen   1 Rezept
Preise: Discount: 4.02 €   EU-Bio: 4.42 €   Demeter: 4.67 €
Kuvertüre nach Vorschrift im Wasserbad schmelzen. Butter, Zucker, Eigelb schaumig schlagen, Zimt, Nelkenpulver, Vanille und Cointreau dazu, Kuvertüre dazu, dann   
Basilikumsuppe mit ParmesanBasilikumsuppe mit Parmesan   4 Portionen
Preise: Discount: 3.08 €   EU-Bio: 3.84 €   Demeter: 3.99 €
Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauchzehen schälen und durch die Presse drücken. Olivenöl erhitzen und beides darin andünsten. Mehl   
Polenta-Pizza - Variation 1Polenta-Pizza - Variation 1   4 Portionen
Preise: Discount: 6.31 €   EU-Bio: 7.54 €   Demeter: 7.42 €
Natürlich gibt es auch fertige Pizzasaucen, die Sie gerne verwenden können. Wesentlich besser schmeckt es aber selbstgemacht und es ist preiswerter. Zum Rezept   


Mehr Info: