Menu
P

Eisbergsalat mit Kräuter-Garnelen


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.07 Sterne von 27 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 4.21 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

2 Pack.Tk-Barbecü Garnelen fertig mariniert, a 200g 
1 BundRadieschen 250gca. 0.49 €
1 kl.Eisbergsalat 250gca. 0.29 €
2 Avocados a 250gca. 1.38 €
0.5 Limette Saft davonca. 0.10 €
1 BundPetersilie glattca. 0.73 €
1 BundMajoran ca. 0.99 €
2 ELOlivenöl ca. 0.06 €
Salz ca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer frisch gemahlen 

Dressing
1 Zwiebel rot 
2 ELMayonnaise ca. 0.08 €
1 Dose(n)Schmand 200g 
0.5 Limette Saft davonca. 0.10 €
Salz ca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer frisch gemahlen 
1 Spur Zucker  

Zubereitung:

Garnelen auf ein Sieb geben und auftauen lassen.

Radieschen putzen, waschen und halbieren oder vierteln. Eisbergsalat putzen. Blätter waschen und abtropfen lassen. Eventuell in einer Salatschleuder trocknen. Eisbergsalat grob zerkleinern.

Avocados längs halbieren, Kerne entfernen und die Hälften schälen. Fruchtfleisch in Spalten schneiden und mit Limettensaft beträufeln.

Kräuter waschen, trockentupfen, Blättchen von den Stengeln zupfen, fein hacken.

Für das Dressing Zwiebel abziehen, fein würfeln. Mayonnaise, Schmand, Limettensaft und Zwiebelwürfel verrühren, abschmecken.

Garnelen trockentupfen im heissen Öl 3 bis 4 Minuten braten. Kräuter zugeben, untermischen. Würzen, Salatzutaten mit dem Dressing anrichten.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Eisbergsalat mit Kräuter-Garnelen Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Avocado - Sk  *   Eisbergsalat  *   Limette  *   Majonaise, 80% Pflanzenöl  *   Majoran - frisch  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ, Italien  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Radieschen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Zutaten pauschal  *   Zwiebeln, rot


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Salat



Mehr Info: