Menu
P

Apfel-Kartoffel-Salat mit Salami


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.79 Sterne von 28 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 4.64 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

500 gKartoffeln, gekochtca. 1.12 €
Butterschmalz 
2 Schalotten, gewürfeltca. 0.05 €
2 Knoblauchzehen - gehackt 
1 Paprika - rotca. 0.79 €
1 Paprika - gelbca. 0.63 €
2 Äpfelca. 0.63 €
200 gSalamica. 1.07 €
1 ELPetersilie - grob gehacktca. 0.04 €
50 mlWeissweinessig 30 ml Brühe 
40 mlWalnussölca. 0.31 €
Salzca. 0.00 €
Chili a. d. Gewürzmühle 

Zubereitung:

Die gekochten Kartoffeln schälen, auskühlen lassen und in ca. 5 mm
dicke Scheiben schneiden. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen,
die Kartoffel darin goldbraun braten. Die Schalottenwürfel und den
Knoblauch beigeben und etwas mitbraten lassen. Die Paprikaschoten
schälen, entkernen, würfeln, zu den Kartoffeln geben und einmal
mitschwenken.

Die Äpfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Die Salami
ebenfalls würfeln und beides in eine Schüssel geben. Das Angebratene
beigeben. Die Petersilie zufügen, mit Weissweinessig, Brühe und
Walnussöl marinieren und mit Salz und Chili aus der Gewürzmühle
abschmecken.



(*) Die Zubereitung von Apfel-Kartoffel-Salat mit Salami erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Äpfel  *   Butterschmalz  *   Edel-Salami luftgetrocknet  *   Kartoffeln (festkochend)  *   Knoblauch  *   Paprika - gelb  *   Paprika - rot  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schalotten  *   Walnussöl


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Apfel Fleisch Gemüse Kartoffel Salami Salat



Mehr Info: