Menu
P

Allgäuer Käsesuppe


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.54 Sterne von 205 Besuchern
Kosten Rezept: 4.05 €        Kosten Portion: 1.01 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 gr.Zwiebelca. 0.08 €
2 Knoblauchzehenca. 0.18 €
4 ELButterca. 0.34 €
3 ELMehlca. 0.03 €
1 lKräftige Fleischbrüheca. 0.08 €
200 gSahneca. 0.63 €
Salzca. 0.00 €
Weisser Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.06 €
Muskatnuss - frisch geriebenca. 0.56 €
50 gSchmelzkäseca. 0.16 €
100 gEmmentaler - geriebenca. 0.86 €

Einlage:
0.5 BundPetersilieca. 0.36 €
4 Scheibe(n)Weissbrotca. 0.24 €
4 ELHelles Bierca. 0.03 €
60 gButterca. 0.43 €

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Einen Teil der Butter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei schwacher Hitze glasig dünsten. Mehl dazu sieben und kurz anschwitzen, aber keine Farbe annehmen lassen. Fleischbrühe unter Rühren angießen. Suppe 5-10 Minuten kochen lassen.

Suppe durch ein Sieb in einen anderen Topf gießen. Erneut aufkochen, die Hitze reduzieren und Sahne unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß pikant würzen. Käse einrühren, und die Suppe nochmals aufkochen lassen. Die Hitze reduzieren und Suppe ziehen lassen.

Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Aus Weißbrotscheiben runde Taler ausstechen, mit Bier beträufeln. In einer Pfanne restliche Butter erhitzen und Brotscheiben darin von beiden Seiten goldbraun rösten.

Brotscheiben in vorgewärmte Suppentassen legen. Petersilie auf den Brotscheiben verteilen. Mit heißer Käsesuppe auffüllen.



(*) Wenn Sie beim Kochen von Allgäuer Käsesuppe Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Emmentaler - gerieben  *   Helles Bier - Export  *   Klare Fleischsuppe - Pulver  *   Knoblauch  *   Muskatnuss - ganz  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer weiß - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne  *   Schmelzkäsescheiben sortiert  *   Weißbrot  *   Weizenmehl Type 405  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Deutschland Käse Schwaben



Mehr Info: