Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Bigosch mit Weißkraut

Bild: Bigosch mit Weißkraut - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.38 Sterne von 106 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 10.13 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

125 gRäucherspeck - magerca. 1.05 €
500 gSchweinefleischca. 4.45 €
3 Zwiebelnca. 0.14 €
125 gKnoblauchwurstca. 0.00 €
750 gWeißkohlca. 1.12 €
125 gChampignonsca. 0.50 €
1 Dose(n)Tomatenmark - kleinca. 0.17 €
2 Knoblauchzehenca. 0.08 €
1 TLKümmelca. 0.13 €
2 TLRosenpaprikaca. 0.23 €
1 Lorbeerblattca. 0.38 €
0.5 lWeißweinca. 1.78 €
1 TLMajoranca. 0.10 €
Salzca. 0.00 €

Zubereitung:

Speck und Schweinefleisch in kleine Würfel schneiden, zusammen mit den gehackten Zwiebeln sehr gut anbraten. In Scheiben geschnittene Wurst und grob geschnittenes Weißkraut dazugeben. Kurz mitdünsten. Pilze, Tomatenmark, zerdrückte Knoblauchzehen und Gewürze zufügen. Mit Weißwein angießen und mit Wasser knapp bedecken.

Den Eintopf im verschlossenem Topf ohne Umrühren im Ofen bei 170 Grad garen . Heiß, oder lauwarm, mit Brot servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Bigosch mit Weißkraut werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Champignons frisch - weiß  *   geräucherter Bauchspeck  *   Ital. Weißwein D.O.C. trocken  *   Kümmel ganz  *   Knoblauch  *   Knoblauchwurst  *   Lorbeerblätter  *   Majoran - gerebelt  *   Paprika - Rosenpaprika  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schweineschulter  *   Tomatenmark  *   Weißkohl  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fleisch Kohl Polen Suppe


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Trippa - Kutteln aus LigurienTrippa - Kutteln aus Ligurien   6 Portionen
Preise: Discount: 14.84 €   EU-Bio: 15.72 €   Demeter: 15.32 €
Kutteln gehören zum festen Bestandteil der Genueser Küche. Früher gab es beinahe an jeder Straßenecke die sogenannten "Tripperie", die ausschließlich   
Brouet houssie - PetersilienhuhnBrouet houssie - Petersilienhuhn   4 Portionen
Preise: Discount: 5.16 €   EU-Bio: 5.28 €   Demeter: 5.36 €
Das Huhn in Stücke schneiden. Die Leber zur Seite legen. In einem Schmortopf die Speckscheiben in Fett auslassen. Die Zwiebeln und anschließend die   
Walnuss-Sauce zu PastaWalnuss-Sauce zu Pasta   1 Rezept
Preise: Discount: 4.13 €   EU-Bio: 6.26 €   Demeter: 6.30 €
Das Weißbrot sehr fein zerzupfen und in wenig Wasser einweichen. Zusammen mit den Nüssen im Mixer grob zerstoßen. Knoblauch zugeben und mit der Sahne fein   
KürbisbrotKürbisbrot   1 Rezept
Preise: Discount: 7.74 €   EU-Bio: 9.46 €   Demeter: 9.20 €
Kürbisfruchtfleisch in kleine Stücke schneiden und im Wasser ca. 12 Minuten weich kochen. Anschließend das Fruchtfleisch pürieren und abkühlen lassen. Hefe   
Chriesiprägel aus dem Kanton AppenzellChriesiprägel aus dem Kanton Appenzell   4 Portionen
Preise: Discount: 5.05 €   EU-Bio: 5.27 €   Demeter: 5.14 €
Apfelsaft mit Zucker und Zimtstange aufkochen. Die entsteinten Kirschen beigeben und drei bis vier Minuten köcheln. Kirschen herausschöpfen. Maispuder (D:   


Mehr Info: