Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Badischer Rahmkuchen (Zwiebelkuchen)

Bild: Badischer Rahmkuchen (Zwiebelkuchen) - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.28 Sterne von 18 Besuchern
Kosten Rezept: 3.38 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

350 gWeizenmehl - Type 1050ca. 0.44 €
150 gWeizenschrotca. 0.17 €
40 gBackhefe - frischca. 0.14 €
0.25 lWasserca. 0.00 €
1 TLSalzca. 0.00 €
100 gMargarineca. 0.52 €
5 Zwiebelnca. 0.24 €
2 ELÖlca. 0.03 €
450 gsaure Sahneca. 0.99 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
2 BundSchnittlauchca. 0.73 €
Margarine - zum Einfettenca. 0.10 €

Zubereitung:

Mehl, Schrot, Salz und Margarine in die Schüssel geben. Hefe in lauwarmem Wasser auflösen und zu übrigen Zutaten geben. Dann glatten Teig herstellen, zugedeckt an warmem Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

Zwiebeln schälen,in Ringe schneiden, mit saurer Sahne vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Hefeteig auf gefettetem Blech ausrollen, Zwiebeln darauf verteilen, saure Sahne darüber geben und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad C 20 Minuten backen.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Badischer Rahmkuchen (Zwiebelkuchen) Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Frischhefe  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Pflanzenmargarine  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sauerrahm  *   Schnittlauch - frisch  *   Wasser  *   Weizenkörner  *   Weizenmehl Type 1050  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Backen Gebäck Kuchen Zwiebeln


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Cappuccino FudgeCappuccino Fudge   1 Rezept
Preise: Discount: 4.96 €   EU-Bio: 4.78 €   Demeter: 4.78 €
Für die Kaffeemasse Rahm und Zucker in einer weiten Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren. Unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Minuten köcheln, bis die Masse   
Paterzechn - ErdäpfelpaunzenPaterzechn - Erdäpfelpaunzen   4 Portionen
Preise: Discount: 1.69 €   EU-Bio: 2.04 €   Demeter: 2.65 €
Der Name dieses leckeren Gerichts stammt aus Tirol. Sie erinnern angeblich an die kurzen, dicken Zehen eines Mönchs (Pater). Auf hochdeutsch heißen sie   
Rhabarberauflauf mit HaferflockenRhabarberauflauf mit Haferflocken   4 Portionen
Preise: Discount: 3.04 €   EU-Bio: 3.45 €   Demeter: 3.75 €
Haferflocken, 3/4 der Butter und 3/4 des Zucker goldgelb rösten. Erkalten lassen. Ungeschälte Rhabarberstengel in sehr kleine Würfel schneiden. Mit   
Bäuerlicher MaissalatBäuerlicher Maissalat   4 Portionen
Preise: Discount: 5.93 €   EU-Bio: 5.96 €   Demeter: 5.99 €
Die Maikörner von den Kolben lösen, in kochendem Waser ca. 15 Minuten garen, abtropfen und erkalten lassen. Den Chicoree in Ringe schneiden, die Fleischtomaten   
Fruchtiges GulaschFruchtiges Gulasch   4 Portionen
Preise: Discount: 6.12 €   EU-Bio: 7.82 €   Demeter: 8.11 €
Zwiebeln abziehen, in dünne Streifen teilen. Fleisch im Schmortopf in heissem Öl portionsweise anbraten. Zwiebeln zugeben, andünsten. Brühe angießen. Salz,   


Mehr Info: