Menu
P

Mansikkalumi


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.87 Sterne von 15 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 0.26 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept :

2 Becher Erdbeeren; (I) entstielt 
0.5 Becher Zucker 
4 Eiweißca. 0.26 €
1 Msp.Salz 
0.75 BecherSchlagsahne - steif geschlagen 
12 Erdbeeren; (II) (bis 16) 

Zubereitung:

Erdbeeren (I) mit dem Rücken eines grossen Holzlöffels durch ein feines Sieb in eine kleine Rührschüssel passieren. In das Püree wird nun nach und nach der Zucker gerührt.

Eiweiss und Salz mit einem Schneebesen in einer grossen Schüssel kräftig schlagen, bis es schnittfest ist. Zuerst Erdbeerpüree und dann Schlagsahne mit leichter Bewegung unter das Eiweiss heben.

Die Masse in eine Schale oder Dessertschälchen füllen und mit den Erdbeeren (II) garnieren.

Das Dessert kann sofort aufgetragen, aber auch in den Eisschrank gestellt und ein paar Stunden später serviert werden.



(*) Die Zubereitung von Mansikkalumi erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Eier - halb  *   Schlagsahne  *   Zucker - Raffinade  *   Zutaten pauschal


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Finnland Skandinavien



Mehr Info: