Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Cowboy-Auflauf

Bild: Cowboy-Auflauf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.95 Sterne von 63 Besuchern
Kosten Rezept: 13.55 €        Kosten Portion: 3.39 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:


Für den Kartoffelbrei:
10 gr.Kartoffelnca. 4.49 €
1 TLSalzca. 0.00 €
4 ELMargarineca. 0.25 €
0.25 lMilch - lauwarmca. 0.26 €

Für die Hackfleischsoße:
500 gHackfleischca. 7.64 €
1 ELMargarineca. 0.06 €
1 kl.Dose Tomatenmarkca. 0.17 €
1 TLSalzca. 0.00 €
0.5 TLOreganoca. 0.14 €
etwasWasserca. 0.00 €
etwasMehlca. 0.04 €
6 Käsescheibenca. 0.49 €

Zubereitung:

Für den Kartoffelbrei die Kartoffeln schälen, vierteln und in einen Topf füllen. Die Kartoffeln mit Wasser bedecken. Das Salz ins Wasser geben. Zum Kochen bringen und für 20 Minuten kochen lassen. (Ein Schnellkochtopf spart hier Zeit und Energie.) Das Kartoffelwasser abschmecken. Die Margarine zu den Kartoffeln hineingeben und alles zerstampfen. Milch dazugeben und weiterstampfen, bis der Brei geschmeidig ist.

Für die Hackfleischsoße Margarine in einer Pfanne schmelzen lassen. Das Hackfleisch in der geschmolzenen Margarine bräunen. Das Tomatenmark, das Salz, den Oregano und etwas Wasser dazugeben. Damit die Hackfleischsoße nicht zu dünn ist, mit etwas Mehl und kaltem Wasser andicken.

Die Hackfleischsoße in eine Auflaufform füllen und den Kartoffelbrei darüber verteilen. Auf den Kartoffelbrei die 6 Käsescheiben verteilen. Im Backofen auf 190 Grad C für 10 Minuten backen.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Cowboy-Auflauf erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Hackfleisch gemischt  *   Kartoffeln - mehlig  *   Milch fettarm 1,5%  *   Oregano  *   Pflanzenmargarine  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schmelzkäsescheiben sortiert  *   Tomatenmark  *   Wasser  *   Weizenmehl Type 405


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Auflauf Fleisch Hackfleisch Käse Kinder Tomate


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Eingelegte Paprika - Prebes CoentsEingelegte Paprika - Prebes Coents   4 Portionen
Preise: Discount: 3.11 €   EU-Bio: 4.04 €   Demeter: 4.07 €
Paprikaschoten im Backofen unter den heißen Grill schieben, bis sie schwarze Blasen werfen. Paprika dabei mehrfach wenden. Anschließend in ein feuchtes Tuch   
Kohlrabi-Käse-Flan auf feinem PilzragoutKohlrabi-Käse-Flan auf feinem Pilzragout   1 Rezept
Preise: Discount: 10.22 €   EU-Bio: 10.19 €   Demeter: 10.47 €
Kohlrabi schälen und in Würfel schneiden. Mit etwas Butter und etwas Wasser weich dünsten. Einige Würfel beiseite legen und die andren pürieren.   
Aprikosentarte - einfach und schnellAprikosentarte - einfach und schnell   1 Rezept
Preise: Discount: 3.95 €   EU-Bio: 4.23 €   Demeter: 4.23 €
Ein rundes Pizzablech von 32 cm Durchmesser leicht einfetten und mit Backpapier auslegen. Das Blech mit dem Teig auslegen, dabei den Teig am Blechrand andrücken.   
Indisches Ballonbrot - PuriIndisches Ballonbrot - Puri   1 Rezept
Preise: Discount: 0.21 €   EU-Bio: 0.20 €   Demeter: 0.31 €
Ergibt ca. 12 Stück. Die beiden Mehlsorten in eine Schüssel sieben. Salz und Öl (1) darübergeben. Das Öl mit den Fingerspitzen einarbeiten, bis die Mischung   
Einfache Kastanien-Zimt-CremeEinfache Kastanien-Zimt-Creme   4 Portionen
Preise: Discount: 3.42 €   EU-Bio: 3.34 €   Demeter: 3.48 €
Das Kastanienmehl mit wenig kalter Milch glattrühren. Restliche Milch aufkochen, angerührtes Kastanienmehl, Zimt und Ahornsirup darunterrühren. Aufkochen und   


Mehr Info: