Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Cowboy-Auflauf

Bild: Cowboy-Auflauf - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.95 Sterne von 63 Besuchern
Kosten Rezept: 8.42 €        Kosten Portion: 2.11 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:


Für den Kartoffelbrei:
10 gr.Kartoffelnca. 2.65 €
1 TLSalzca. 0.00 €
4 ELMargarineca. 0.25 €
0.25 lMilch - lauwarmca. 0.16 €

Für die Hackfleischsoße:
500 gHackfleischca. 4.49 €
1 ELMargarineca. 0.06 €
1 kl.Dose Tomatenmarkca. 0.17 €
1 TLSalzca. 0.00 €
0.5 TLOreganoca. 0.14 €
etwasWasserca. 0.00 €
etwasMehlca. 0.01 €
6 Käsescheibenca. 0.49 €

Zubereitung:

Für den Kartoffelbrei die Kartoffeln schälen, vierteln und in einen Topf füllen. Die Kartoffeln mit Wasser bedecken. Das Salz ins Wasser geben. Zum Kochen bringen und für 20 Minuten kochen lassen. (Ein Schnellkochtopf spart hier Zeit und Energie.) Das Kartoffelwasser abschmecken. Die Margarine zu den Kartoffeln hineingeben und alles zerstampfen. Milch dazugeben und weiterstampfen, bis der Brei geschmeidig ist.

Für die Hackfleischsoße Margarine in einer Pfanne schmelzen lassen. Das Hackfleisch in der geschmolzenen Margarine bräunen. Das Tomatenmark, das Salz, den Oregano und etwas Wasser dazugeben. Damit die Hackfleischsoße nicht zu dünn ist, mit etwas Mehl und kaltem Wasser andicken.

Die Hackfleischsoße in eine Auflaufform füllen und den Kartoffelbrei darüber verteilen. Auf den Kartoffelbrei die 6 Käsescheiben verteilen. Im Backofen auf 190 Grad C für 10 Minuten backen.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Cowboy-Auflauf Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Hackfleisch gemischt  *   Kartoffeln - mehlig  *   Milch fettarm 1,5%  *   Oregano  *   Pflanzenmargarine  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schmelzkäsescheiben sortiert  *   Tomatenmark  *   Wasser  *   Weizenmehl Type 405


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Auflauf Fleisch Hackfleisch Käse Kinder Tomate


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

SonnenblumenkernsuppeSonnenblumenkernsuppe   4 Portionen
Preise: Discount: 1.23 €   EU-Bio: 0.99 €   Demeter: 1.03 €
Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit den Sonnenblumenkernen und der Gemüsebrühe in einen Topf geben. Suppe aufkochen lassen und   
Insalata di Pomodori - Tomatensalat italienischInsalata di Pomodori - Tomatensalat italienisch   4 Portionen
Preise: Discount: 2.13 €   EU-Bio: 2.46 €   Demeter: 2.50 €
Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden und in leicht überlappenden konzentrischen Kreisen auf einem tiefen runden Teller oder einer Platte anordnen. Für die   
Grünkohl im StrudelteigGrünkohl im Strudelteig   2 Portionen
Preise: Discount: 5.11 €   EU-Bio: 5.44 €   Demeter: 5.68 €
Einen halben Liter Salzwasser aufsetzen und den Grünkohl darin 30 Minuten kochen. Abtropfen und abkühlen lassen und fein hacken. Die geschälte Zwiebel und   
Kartoffel-Bohnen-SalatKartoffel-Bohnen-Salat   4 Portionen
Preise: Discount: 4.45 €   EU-Bio: 4.84 €   Demeter: 5.66 €
Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Bohnen putzen, waschen, in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Abtropfen und abkühlen lassen. Schafskäse in   
Beschwipste ApfelgrützeBeschwipste Apfelgrütze   4 Portionen
Preise: Discount: 3.50 €   EU-Bio: 3.91 €   Demeter: 3.91 €
Äpfel schälen, vierteln, entkernen, in dünne Spalten schneiden. Wein, Apfelsaft und Wasser mit Zucker, aufgeschnittener Vanilleschote, Zitronenschalenspirale   


Mehr Info: