Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Zucchininudeln mit Putenbrust

Bild: Zucchininudeln mit Putenbrust - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.83 Sterne von 6 Besuchern
Kosten Rezept: 13.29 €        Kosten Portion: 3.32 €
Qualität: Demeter oder vergleichbare Produkte (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

4 kl.Zucchini - kleinca. 2.39 €
300 gBandnudelnca. 0.77 €
Salzca. 0.00 €
3 ELOlivenölca. 0.23 €
300 gPutenbrustca. 8.97 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.05 €
50 mlWeißweinca. 0.18 €
1 TLBrühe - gekörntca. 0.05 €
150 gCrème fraîcheca. 0.56 €
2 ELZitronensaftca. 0.07 €
1 ELThymianblättchen - gehacktca. 0.16 €
1 Prise(n)Cayennepfefferca. 0.08 €

Zubereitung:

Zucchini waschen, putzen, längs in dünne Scheiben schneiden. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser mit 1/3 Öl bissfest garen. In den letzten 2 Minuten die Zucchinistreifen dazugeben und mitgaren. Nudeln und Zucchini in ein Sieb abgießen.

In der Zwischenzeit das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in mundgerechte Streifen schneiden. Im restlichen Öl kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch herausnehmen.

Bratensatz mit Wein ablöschen, die gekörnte Brühe einrühren und die Flüssigkeit fast vollständig verdampfen lassen. Creme fraiche und Zitronensaft untermischen, Thymianblättchen und das angebratene Fleisch zufügen und alles mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Zucchininudeln mit Fleisch und Soße mischen, kurz erhitzen und anrichten.


Werbung/Advertising


(*) Die Zubereitung von Zucchininudeln mit Putenbrust erfolgt hier mit Lebensmitteln, die nach den Standards von Verbänden wie Demeter, Bioland, Naturland etc. erzeugt wurden. Diese Standards erreichen im Minimum die EU-Richtlinie, gehen aber im Regelfall weit darüber hinaus.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Cayennepfeffer  *   Crème fraîche  *   Ital. Weißwein D.O.C. trocken  *   Klare Brühe - Pulver  *   Nudeln - Bandnudeln  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Putenbrust  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Thymian - Bund  *   Zitronensaft  *   Zucchini - grün


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Deutschland Fleisch Geflügel Gemüse Hauptspeise Nudel Pute Zucchini


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Blumenkohl in seiner eigenen SauceBlumenkohl in seiner eigenen Sauce   4 Portionen
Preise: Discount: 2.09 €   EU-Bio: 2.09 €   Demeter: 2.35 €
Blumenkohl putzen, die Röschen abtrennen, die Stiele, wenn nötig, schälen. Zuerst die Röschen in Salzwasser bissfest kochen, sie mit einer Schaumkelle   
Schokoladenkuchen - Variation 2Schokoladenkuchen - Variation 2   1 Rezept
Preise: Discount: 8.07 €   EU-Bio: 8.30 €   Demeter: 9.05 €
Aus Butter, Zucker, Vanillezucker, Eigelb, Mehl, Haferflocken, Backpulver und geriebenen Mandeln einen Rührteig herstellen. Schokolade im Wasserbad auflösen.   
Albondigas con Comino - Rindfleischbällchen mit KuminAlbondigas con Comino - Rindfleischbällchen mit Kumin   1 Rezept
Preise: Discount: 4.13 €   EU-Bio: 5.77 €   Demeter: 10.50 €
Kumin oder Kreuzkümmel ist ein in Asien und im Maghreb sehr verbreitetes Gewürz. In Spanien findet es sich vor allem in den Rezepten, die auf die Zeit der Mauren   
The day afterThe day after   1 Rezept
Preise: Discount: 0.38 €   EU-Bio: 0.38 €   Demeter: 0.42 €
Zitronensaft, Wodka, Salz und Pfeffer mit der heissen Kraftbrühe verrühren. Diese in ein hitzefestes Glas geben. Das Eigelb vorsichtig hineingeben. Vor   
Kürbissuppe mit SauermilchKürbissuppe mit Sauermilch   4 Portionen
Preise: Discount: 2.21 €   EU-Bio: 3.86 €   Demeter: 3.38 €
Kürbis in Stücke schneiden. Wasser aufkochen, Kürbisstücke und Knoblauchzehen darin weich sieden, 10 Minuten, passieren. Die gehackte Zwiebel im   


Mehr Info: