Werbung/Advertising

Menu

Rezept: Türkische Kuttelsuppe - Iskembe Corbasi

Bild: Türkische Kuttelsuppe - Iskembe Corbasi - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.67 Sterne von 12 Besuchern
Kosten Rezept: 5.77 €        Kosten Portion: 1.44 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 kgRinderkutteln - vorgekochtca. 3.99 €
6 Knoblauchzehen - zerdrücktca. 0.23 €
0.5 TLSalzca. 0.00 €
2 lWasserca. 0.02 €
4 ELZitronensaftca. 0.15 €
5 ELnatives Olivenöl extraca. 0.14 €
0.25 lMilch - lauwarmca. 0.16 €
60 gButterca. 0.55 €
40 gMehlca. 0.02 €
375 mlKochflüssigkeitca. 0.02 €
2 ELWeißweinessigca. 0.13 €
2 TLtürkischer roter Paprika - oder scharfer Rosenpaprikaca. 0.38 €
Salzca. 0.00 €

Zubereitung:

Die Kutteln kauft man am Besten schon vorgekocht. Der Metzger Ihres Vertrauens bietet diesen Service sicher gerne an.

Kutteln, 2/3 der Knoblauchzehen, Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Wasser in einem grossen Topf zum Kochen bringen, zudecken und ca. 1 Stunde köcheln lassen. Wenn nötig, Wasser zugießen, damit die Kutteln bedeckt bleiben. Schaum abschöpfen.

Die Kutteln aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen. Von der Kochflüssigkeit 375 ml aufbewahren.

In einem anderen Topf die Butter erhitzen. Das Mehl einrühren und 2 Minuten bei Mittelhitze dünsten. Langsam unter ständigem Rühren die Milch und die Brühe zugeben, dann die Kutteln. Etwa 30 Minuten köcheln lassen, dabei häufig rühren.

Essig, türkischen Paprika und den restlichen Knoblauch in einer kleinen Schüssel verrühren. Die Suppe in Teller verteilen und mit etwas Essigmischung beträufeln.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Türkische Kuttelsuppe - Iskembe Corbasi werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Butter  *   Essig - Weißweinessig  *   Knoblauch  *   Kutteln - Rind  *   Milch fettarm 1,5%  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ  *   Paprika - Rosenpaprika  *   Pauschale Kosten  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Wasser  *   Weizenmehl Type 405  *   Zitronensaft


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Innereien Nose to Tail Suppe Türkei


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

SpekulatiustorteSpekulatiustorte   1 Rezept
Preise: Discount: 7.11 €   EU-Bio: 21.01 €   Demeter: 21.18 €
Zuerst für den oberen Boden alle Zutaten auf einmal in eine Rührschüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den   
Schwäbischer KuttelsalatSchwäbischer Kuttelsalat   1 Rezept
Preise: Discount: 2.80 €   EU-Bio: 2.80 €   Demeter: 2.96 €
Die Kutteln sollten fleischig sein. Bitte vom Metzger besonders weich kochen und gleich in feine Streifen schneiden lassen. Marinade aus den dafür vorgesehenen   
Birnen-ChutneyBirnen-Chutney   1 Rezept
Preise: Discount: 6.55 €   EU-Bio: 9.24 €   Demeter: 9.41 €
Die Birnen und Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen. Die Früchte in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Alles   
Mille CoseddeMille Cosedde   1 Rezept
Preise: Discount: 4.55 €   EU-Bio: 5.47 €   Demeter: 5.56 €
Hülsenfrüchte wie Erbsen, dicke Bohnen, Kichererbesen, Linsen über Nacht in handwarmen Wasser einweichen. Zwiebel in feine Scheiben schneiden. In heißem   
Champignon-Halbmonde - Variation 1Champignon-Halbmonde - Variation 1   1 Rezept
Preise: Discount: 4.11 €   EU-Bio: 4.30 €   Demeter: 5.08 €
Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig bereiten. Für die Füllung Speck und Zwiebeln in Würfel schneiden. Speck auslassen und Zwiebeln darin anbraten.   


Mehr Info: