Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Käse-Gemüsestrudel

Bild: Käse-Gemüsestrudel - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 8.00 Sterne von 9 Besuchern
Kosten Rezept: 4.5 €        Kosten Portion: 1.12 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:


Für die Füllung:
250 gBlauschimmelkäseca. 1.65 €
150 gKarottenca. 0.09 €
150 gSellerieca. 0.15 €
150 gBlumenkohlca. 0.32 €
150 gKartoffeln - gekochtca. 0.12 €
1 Stange(n)Lauchca. 0.60 €
150 gBlätterteig - Kühlregalca. 0.33 €
1 Eica. 0.17 €
80 mlSahneca. 0.28 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Muskatnussca. 0.02 €

Für die Sauce:
100 gKartoffelnca. 0.08 €
100 gKohlrabica. 0.15 €
1 Zwiebelca. 0.05 €
0.5 lBrüheca. 0.04 €
100 mlSahneca. 0.35 €
1 ELButterca. 0.11 €

Zubereitung:

Gemüse klein schneiden und in Salzwasser blanchieren, abtropfen lassen. Blauschimmelkäse zusammen mit Sahne unter das Gemüse mischen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken. Blätterteig ausrollen, mit Ei bestreichen und das Gemüse darauf verteilen. Einschlagen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 20 Minuten backen.

Für die Sauce Zwiebel, Kartoffeln, Kohlrabi in Butter anschwitzen, mit Brühe ablöschen und 15 Minuten weich köcheln. Sahne hinzugeben, abschmecken, passieren und mit dem Strudel servieren.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Käse-Gemüsestrudel werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Blätterteig frisch auf Backpapier  *   Blumenkohl  *   Butter  *   Dän. Blauschimmelkäse 70% F.i.Tr.  *   Eier - Größe M  *   Kartoffeln (festkochend)  *   Kartoffeln - mehlig  *   Klare Brühe - Pulver  *   Knollensellerie  *   Kohlrabi  *   Möhren (Karotten)  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Porree (Lauch)  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Schlagsahne  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Käse Strudel


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Aprikosen-Hühnchen-CurryAprikosen-Hühnchen-Curry   4 Portionen
Preise: Discount: 5.98 €   EU-Bio: 25.09 €   Demeter: 25.26 €
Die Hühnchenteile waschen und trockenreiben. Jedes Bein in 4 Teile schneiden und in eine grosse Schüssel legen. Chili, Garam Masala, Ingwer und Knoblauch dazu   
Bananen-Kirsch-GrützeBananen-Kirsch-Grütze   1 Rezept
Preise: Discount: 3.15 €   EU-Bio: 3.63 €   Demeter: 3.57 €
Kirschen waschen und entkernen. Weißwein mit 1/2 l Wasser auffüllen. Flüssigkeit mit Zucker, Salz und Zitronenschale verrühren. Zusammen mit den Kirschen   
ZwetschgennüsseZwetschgennüsse   4 Portionen
Preise: Discount: 4.09 €   EU-Bio: 5.06 €   Demeter: 5.14 €
Die Nüsse überbrühen, häuten, trocknen lassen, dann reiben. Die Butter mit dem Zucker (1) schaumig rühren, mit den geriebenen Nüssen mischen. Die   
Feine Putenpfanne mit SpiralnudelnFeine Putenpfanne mit Spiralnudeln   4 Portionen
Preise: Discount: 6.54 €   EU-Bio: 6.72 €   Demeter: 16.72 €
Nudeln nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abtropfenlassen. Putenfleisch waschen, trockentupfen, würfeln und in dem erhitzten Öl anbraten. Zwiebel   
Kastanienmarmelade mit HonigKastanienmarmelade mit Honig   1 Rezept
Preise: Discount: 11.57 €   EU-Bio: 11.57 €   Demeter: 11.57 €
Dieses Rezept für Kastanienmarmelade stammt aus dem Tessin in der Schweiz. Kastanien spielen hier schon immer eine Rolle in der Ernährung. Die Kastanien schälen   


Mehr Info: