Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Brokkoli-Suppe mit Polenta

Bild: Brokkoli-Suppe mit Polenta - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.11 Sterne von 19 Besuchern
Kosten Rezept: 6.85 €        Kosten Portion: 1.71 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

750 gBrokkolica. 4.58 €
1 Gemüsezwiebel - (250g)ca. 0.23 €
30 gMargarine - oder Butterca. 0.15 €
0.75 lGemüsebrüheca. 0.07 €
0.25 lSchlagsahneca. 0.86 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Muskatnussca. 0.02 €

Für die Polenta:
0.25 lMilch - lauwarmca. 0.16 €
100 gMaisgrießca. 0.38 €
1 BundSchnittlauchca. 0.36 €
50 gsaure Sahneca. 0.11 €
Salzca. 0.00 €

Zubereitung:

Zuerst für die Polenta Milch aufkochen, Maisgrieß zufügen, 3 Minuten quellen lassen.

Schnittlauch waschen, trockentupfen, in Röllchen schneiden. mit der sauren Sahne unterrühren, würzen. Masse dünn auf Alufolie streichen, auskühlen lassen. Kleine Monde ausstechen.

Für die Suppe Brokkoli putzen, waschen und klein schneiden. Zwiebel abziehen, würfeln. Brokkoli und Zwiebelwürfel im heißen Fett andünsten, mit Brühe ablöschen, ca. 15 Minuten garen. Die Hälfte der Brokkoli herausnehmen. Brokkoli in der Suppe pürieren, Rest wieder zugeben. Schlagsahne unterrühren, abschmecken.

Polenta zugeben, kurz erwärmen und servieren.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Brokkoli-Suppe mit Polenta Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Brokkoli  *   Gemüsebrühe - Würfel  *   Gemüsezwiebeln  *   Maisgrieß - Polenta  *   Milch fettarm 1,5%  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenmargarine  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sauerrahm  *   Schlagsahne  *   Schnittlauch - frisch


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gemüse Sommer Suppe


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Biersuppe - Gramatka oder Farmuszka Biersuppe - Gramatka oder Farmuszka    4 Portionen
Preise: Discount: 0.94 €   EU-Bio: 0.93 €   Demeter: 0.94 €
In einem Emaillekochtopf helles, leichtes Bier, eingeweichtes helles Roggenbrot, Butter, Kümmel, Salz und Zucker zusammen aufkochen. Danach die Suppe durch ein   
Andalusischer Dessert-Traum - Sueno andaluzAndalusischer Dessert-Traum - Sueno andaluz   4 Portionen
Preise: Discount: 5.47 €   EU-Bio: 5.43 €   Demeter: 5.65 €
Milch mit dem Mark der Vanilleschoten in einen Topf geben. Von der Zitrone die Schale spiralförmig abschälen, in die Milch geben und mit Salz aufkochen.    
Basler LachsBasler Lachs   4 Portionen
Preise: Discount: 10.27 €   EU-Bio: 25.43 €   Demeter: 25.94 €
Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Butter (1) in einer Bratpfanne erwärmen und die Zwiebelringe darin rösten, bis sie weich und schön braun sind.   
Asparagi con Prosciuto - Überbackener Spargel mit SchinkenAsparagi con Prosciuto - Überbackener Spargel mit Schinken   6 Portionen
Preise: Discount: 16.61 €   EU-Bio: 19.70 €   Demeter: 19.77 €
Den Spargel schälen und das untere Ende (etwa 2 cm) abschneiden. Reichlich Wasser mit Salz und Zucker aufkochen. Spargelstangen darin etwa zwei Minuten kochen,   
AuberginenpizzaAuberginenpizza   4 Portionen
Preise: Discount: 5.64 €   EU-Bio: 5.88 €   Demeter: 6.38 €
Mehl in eine Schüssel sieben, Mulde hineindrücken, Hefe hineinbröseln, dazu Zucker geben, beides mit Hälfte des Wassers verrühren. Das Ganze mit Mehl   


Mehr Info: