Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Fenchelsuppe mit Steinpilzen und Röstbrot

Bild: Fenchelsuppe mit Steinpilzen und Röstbrot - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.17 Sterne von 24 Besuchern
Kosten Rezept: 7.25 €        Kosten Portion: 1.81 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

400 gFenchelknollenca. 1.00 €
300 gweiße Gemüsezwiebelnca. 0.27 €
4 ELOlivenölca. 0.31 €
1.2 lGemüsebrüheca. 0.11 €
3 ELEstragon - gehacktca. 0.48 €
3 ELWeißweinessigca. 0.19 €
1 ELAnislikörca. 0.30 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Salzca. 0.00 €
200 gSteinpilzeca. 3.98 €
4 Scheibe(n)Bauernbrotca. 0.20 €
1 Knoblauchzeheca. 0.09 €
2 ELDillspitzenca. 0.32 €

Zubereitung:

Fenchelknollen putzen und waschen. Zwiebeln schälen. Beides in feine Streifen hobeln. 2 EL Öl in einem großen Topf erhitzen und das Gemüse darin kurz dünsten.

Gemüsebrühe angießen. Estragon, Weißweinessig und Anislikör zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Alles bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.

Inzwischen Steinpilze putzen und der Länge nach in feine Scheiben schneiden. Übriges Olivenöl (2 EL) in einer Pfanne erhitzen, die Pilzscheiben darin in ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

Brot rösten und halbieren. Knoblauch halbieren und mit der Schnittfläche die Brotscheiben einreiben. Brot in Suppenteller legen und die Fenchelsuppe darübergeben. Mit Steinpilzen und Dill anrichten.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Fenchelsuppe mit Steinpilzen und Röstbrot Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Brot - Schwarzbrot  *   Dill - frisch  *   Essig - Weißweinessig  *   Estragon - frisch  *   Fenchel  *   Gemüsebrühe - Würfel  *   Gemüsezwiebeln  *   Knoblauch  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ  *   Pernod  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Steinpilze


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Fenchel Schnell Suppe


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Chichi-FregiChichi-Fregi   6 Portionen
Preise: Discount: 1.30 €   EU-Bio: 1.27 €   Demeter: 1.80 €
Diese französische Variante der spanischen Churros, ebenfalls ein Schmalzgebäck, erfreut sich in unserem Nachbarland großer Beliebtheit. Die Hefe im lauwarmen   
Frankfurter ApfelkuchenFrankfurter Apfelkuchen   1 Rezept
Preise: Discount: 9.06 €   EU-Bio: 9.49 €   Demeter: 10.48 €
Mehl in Schüssel streuen, in die Mitte eine Vertiefung formen und Eigelb, Zucker, Zitronenschale und Salz hineingeben. Butterflöckchen auf dem Rand   
Spaghetti JosephineSpaghetti Josephine   4 Portionen
Preise: Discount: 5.06 €   EU-Bio: 5.67 €   Demeter: 6.06 €
Blumenkohl, in Röschen zerteilt in einem Topf mit wenig Wasser gardünsten - die Röschen müssen noch Biss haben! Spaghetti in reichlich Salzwasser knackig   
Zwiebelsuppe mit KnäckebrotZwiebelsuppe mit Knäckebrot   4 Portionen
Preise: Discount: 2.47 €   EU-Bio: 2.64 €   Demeter: 3.65 €
Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden und in heißer Butter leicht bräunen. Mit Fleischbrühe und Weißwein ablöschen, ca. 10 Minuten einkochen lassen. Mit   
EbereschenlikörEbereschenlikör   1 Rezept
Preise: Discount: 14.11 €   EU-Bio: 14.11 €   Demeter: 14.11 €
Beeren waschen abtropfen lassen,von den Rispen streifen, mit dem Kandis leicht zerstampfen. In einer Schüssel über Nacht stehenlassen. Am nächsten Tag die   


Mehr Info: