Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Fixer Kürbisstrudel

Bild: Fixer Kürbisstrudel - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.70 Sterne von 30 Besuchern
Kosten Rezept: 4.33 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

1 Pack.TK-Blätterteigca. 1.09 €
1 gr.Zwiebelca. 0.08 €
1 BundPetersilieca. 0.73 €
2 ELSonnenblumenölca. 0.04 €
600 gKürbisfleisch - entkerntca. 0.89 €
100 gMagerquarkca. 0.14 €
50 gButterca. 0.46 €
100 gsaure Sahneca. 0.20 €
3 Eierca. 0.51 €
80 gMehlca. 0.04 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Kümmelca. 0.09 €
Muskatnuss - geriebenca. 0.02 €
1 Eigelb - zum Bestreichenca. 0.08 €

Zubereitung:

Die tiefgefrorenen Platten des Blätterteigs nebeneinander legen und auftauen lassen. Die Zwiebel abziehen, fein hacken. Die Petersilie abbrausen, trockentupfen und fein hacken. Beides zusammen in Sonnenblumenöl andünsten.

Den Kürbis auf der Gemüsereibe grob raspeln, in ein dünnes Geschirr- oder Mulltuch geben, gut auspressen. Zu den Zwiebeln geben.

Den Magerquark zusammen mit der Butter, dem Sauerrahm und den Eiern mit dem Handrührgerät cremig schlagen. Nach und nach das Mehl unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Muskatnuss würzen. Die Zwiebel-Kürbis-Masse darunter geben und alles durchrühren.

Die aufgetauten Blätterteigplatten übereinander lappend zu einer grossen Teoigplatte zusammenfügen, dabei die Ränder gut
zusammendrücken.

Die Kürbismasse auf der Teigplatte verteilen und diese der Länge nach aufrollen. Den Strudel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, mit dem Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 180° C etwa 40 Minuten backen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Fixer Kürbisstrudel werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Blätterteig - TK  *   Butter  *   Eier - Größe M  *   Eier - halb  *   Kümmel ganz  *   Kürbis - Hokkaido  *   Muskatnuss - gemahlen  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sauerrahm  *   Sonnenblumenöl  *   Speisequark mager  *   Weizenmehl Type 405  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Gebäck Herbst Kürbis Quark Strudel


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Wok-Party - Chinesische PfannkuchenWok-Party - Chinesische Pfannkuchen   1 Rezept
Preise: Discount: 0.55 €   EU-Bio: 0.52 €   Demeter: 0.99 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt ca. 24 Pfannkuchen. Man kann die Pfannkuchen auch schon am Vortag backen und in einer gut verschließbaren   
Apfel-Möhren-Sellerie-SalatApfel-Möhren-Sellerie-Salat   1 Rezept
Preise: Discount: 2.17 €   EU-Bio: 2.85 €   Demeter: 3.65 €
Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse ausschneiden. Möhren und Sellerie putzen. Alles in Streifen schneiden und mit Zitrone beträufeln. Mit den Nüssen   
Überbackene Spargelröllchen - Variation 1Überbackene Spargelröllchen - Variation 1   4 Portionen
Preise: Discount: 15.12 €   EU-Bio: 17.11 €   Demeter: 17.25 €
In einem breitem Topf reichlich Wasser mit 1/2 TL Salz aufkochen. Die holzigen Enden der Spargelstangen (2 bis 3 cm) abschneiden. Die Stangen im kochendem   
Buttermilchwaffeln mit KirschsoßeButtermilchwaffeln mit Kirschsoße   4 Portionen
Preise: Discount: 2.94 €   EU-Bio: 10.74 €   Demeter: 11.00 €
Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten. Die Buttermilchmenge so dosieren, daß ein dickflüssiger Teig entsteht. Waffeln backen. Für die Soße   
Gudde Lewwerknepp - Leberknödel auf bessere ArtGudde Lewwerknepp - Leberknödel auf bessere Art   4 Portionen
Preise: Discount: 11.49 €   EU-Bio: 11.86 €   Demeter: 12.07 €
Wasserwecken sind eine Art von Semmeln (Brötchen), die vor allem im schwäbischen Raum beheimatet sind und die u.a. mit Dinkelmehl hergestellt werden. Wir   


Mehr Info: