Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Schinken-Kohl-Pfanne

Bild: Schinken-Kohl-Pfanne - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 8.20 Sterne von 10 Besuchern
Kosten Rezept: 4.39 €        Kosten Portion: 1.1 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

1 Weißkohlca. 1.19 €
1 Apfel - säuerlich (z. B. Boskoop, Cox Orange)ca. 0.75 €
1 ELZitronensaftca. 0.04 €
1 Zwiebel - fein gewürfeltca. 0.05 €
1 gr.Möhre - fein geraspeltca. 0.10 €
150 gSchinken - gekochtca. 1.34 €
1 ELÖlca. 0.02 €
125 mlApfelsaftca. 0.08 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Kümmel - gemahlenca. 0.09 €
1 BundPetersilieca. 0.73 €

Zubereitung:

Weißkohl waschen und in feine Streifen schneiden. Apfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und quer in Scheibchen schneiden, sofort mit dem Zitronensaft beträufeln und mischen. Schinken in Streifen schneiden.

Zwiebel im Öl glasig dünsten, dann den Kohl zufügen und einige Minuten dünsten. Apfelsaft angießen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken und zugedeckt ca. 15 Minuten garen (bis der Kohl bissfest ist). Möhrenraspel, Apfelscheiben und Schinkenstreifen zugeben und weitere 15 Minuten garen.

Petersilie hacken und vor dem Servieren über das Gericht streuen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Schinken-Kohl-Pfanne werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Apfelsaft 100% Fruchtgehalt  *   Äpfel - säuerlich (Booskop, Cox Orange)  *   Hinterschinken - gekocht  *   Kümmel - gemahlen  *   Möhren (Karotten)  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Weißkohl  *   Zitronensaft  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Frucht Gemüse Hauptspeise Kohl Obst Schinken


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Hafer-Bananen-MuffinsHafer-Bananen-Muffins   1 Rezept
Preise: Discount: 1.15 €   EU-Bio: 1.45 €   Demeter: 1.72 €
Ein leckeres Rezept um überreife Bananen zu verwerten. Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt 12 Muffins. Muffinblech einfetten oder mit entsprechenden   
Glasierte SteckrübenGlasierte Steckrüben   4 Portionen
Preise: Discount: 2.03 €   EU-Bio: 2.00 €   Demeter: 2.11 €
Die Rüben in einen großen Topf geben, mit kaltem Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Den Topf halb zudecken und die Rüben 8 bis 15 Minuten leicht köcheln   
Cantucci - Variation 1Cantucci - Variation 1   1 Rezept
Preise: Discount: 4.36 €   EU-Bio: 4.66 €   Demeter: 5.24 €
Die Menge der Zutaten in diesem Rezept ergibt ca. 100 Cantucci. In Italien gibt es einen schönen Brauch: Wer gemeinsam mit seinem Liebsten zu Weihnachten von   
Auberginen-Zucchini-GemüseAuberginen-Zucchini-Gemüse   6 Portionen
Preise: Discount: 4.07 €   EU-Bio: 5.54 €   Demeter: 5.58 €
Gemüse putzen, waschen und kleinschneiden. Knoblauchzehen abziehen. Alles im heissen Öl andünsten und zehn Minuten garen, würzen. Mit abgezupften   
Hack-Kartoffel-AuflaufHack-Kartoffel-Auflauf   4 Portionen
Preise: Discount: 12.71 €   EU-Bio: 11.84 €   Demeter: 17.23 €
Brötchen einweichen. Zwiebeln und den Knoblauch schälen und hacken. Die Hälfte der Zwiebeln mit Hackfleisch, Knoblauch, dem Ei und ausgedrücktem Brötchen   


Mehr Info: