Menu
P

Apfelpizza


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.00 Sterne von 116 Besuchern
Kosten Rezept: 6.21 €        Kosten Portion: 1.55 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:


Für den Teig:
150 gWeizenmehl ca. 0.07 €
10 gBackhefe frischca. 0.02 €
1 SpritzerZucker ca. 0.00 €
0.125 llauwarmes Wasser ca. 0.00 €
Salz ca. 0.00 €
1 ELWeinbrand ca. 0.11 €
Butter für die Formca. 0.18 €

Für den Belag:
250 gSchinken gekochtca. 1.56 €
Salz ca. 0.00 €
weißer Pfeffer ca. 0.05 €
0.25 TLThymian getrocknetca. 0.06 €
0.25 TLOregano ca. 0.07 €
1 Knoblauchzehe ca. 0.09 €
2 Zwiebeln ca. 0.09 €
1 BecherTomatenstückchen ca. 0.85 €
4 mittelgr.herbsäuerliche Äpfelca. 1.29 €
2 Tomaten ca. 0.64 €
1 Ei ca. 0.26 €
100 ggeriebener Emmentaler ca. 0.86 €

Zubereitung:

Mehl in eine Schüssel sieben, Mulde formen und die Hefe hineinbröckeln, Zucker daraufstreuen, Wasser zugießen und mit etwas Mehl einen Vorteig rühren. Abgedeckt 10 Minuten gehen lassen. Salz und Weinbrand hinzufügen und alles verkneten. Zugedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit die Tomatenstückchen in Öl andünsten, Kräuter und durchgepressten Knoblauch zufügen, bei kräftiger Hitze sämig kochen.

Den Teig nochmals durchkneten, kreisförmig ausrollen und auf ein gefettetes Backblech legen. Mit der Tomatenmasse, in Streifen geschnittenen Schinken, Apfelringen und Tomatenscheiben belegen. Ei mit dem Käse verquirlen, über die belegte Pizza geben.

Im auf 200°C vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen.


(*) Wenn Sie beim Kochen von Apfelpizza Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Äpfel - säuerlich (Booskop, Cox Orange)  *   Butter  *   Eier - Größe M  *   Emmentaler - gerieben  *   Frischhefe  *   Knoblauch  *   Koch-Hinterschinken  *   Oregano  *   Pfeffer weiß - gemahlen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Thymian  *   Tomaten  *   Wasser  *   Weinbrand 36% Vol.  *   Weizenmehl Type 405  *   Zucker - Raffinade  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Apfel Pizza



Mehr Info: