Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Appenzeller Wurstsalat

Bild: Appenzeller Wurstsalat - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.38 Sterne von 125 Besuchern
Kosten Rezept: 6.16 €        Kosten Portion: 1.54 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

250 gSchinken-Fleischwurst - mit Knoblauchca. 0.92 €
2 Gewürzgurkenca. 0.16 €
150 gAppenzeller Käseca. 2.99 €
2 ELSenf - mittelscharfca. 0.05 €
3 ELWeißweinessigca. 0.19 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
5 ELÖlca. 0.08 €
200 gEndiviensalatca. 0.63 €
2 Tomatenca. 0.64 €
1 Zwiebelca. 0.05 €
2 Eier - hartgekochtca. 0.34 €
2 ELPetersilie - gehacktca. 0.09 €

Zubereitung:

Fleischwurst häuten und in Streifchen teilen. Gurken in Scheibchen und den Käse in kleine Würfel schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten locker in einer Schüssel vermischen.

Aus Senf, Essig, Salz, Pfeffer und Öl eine Marinade rühren, ganz locker unter den Salat mengen und diesen gut durchziehen lassen.

In der Zwischenzeit den Endiviensalat putzen, waschen, sehr gründlich abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Tomaten häuten, entkernen, würfeln. Zwiebel und Eier schälen und ebenfalls würfeln.

Den Wurstsalat pikant abschmecken und mit Tomaten-, Zwiebel- und Eiwürfeln sowie Petersilie bestreuen.


Werbung/Advertising


(*) Für diese Version von Appenzeller Wurstsalat werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Appenzeller  *   Eier - Größe M  *   Endivien-Salat  *   Essig - Weißweinessig  *   Fleischwurst/Lyoner einfach im Ring  *   Gewürzgurken - Essiggurken  *   Petersilie - frisch, glatt  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Pflanzenöl  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Senf - mittelscharf  *   Tomaten  *   Zwiebeln


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Appenzell Ei Gemüse Käse Salat Schweiz Wurst


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Kleine Brot-PizzaKleine Brot-Pizza   4 Stück
Preise: Discount: 2.29 €   EU-Bio: 2.15 €   Demeter: 3.82 €
Brot mit der Hand oder im Mixer fein zerbröseln, mit Petersilie, Gewürzen, Sahne und Ei vermischen. Etwa 10 Minuten ruhen lassen. Rosenkohl putzen, 5 Minuten   
Persische ÄpfelPersische Äpfel   4 Portionen
Preise: Discount: 9.80 €   EU-Bio: 11.83 €   Demeter: 15.49 €
Äpfel waschen, von jedem eine flache Scheibe als Deckel abschneiden. Kerngehäuse ausstechen. Erbsen in 150 ccm Wasser 30 Minuten kochen. Zwiebelwürfel in   
Schnitzel mit AvocadopüreeSchnitzel mit Avocadopüree   4 Portionen
Preise: Discount: 9.17 €   EU-Bio: 8.97 €   Demeter: 19.15 €
Avocados halbieren und den Kern entfernen, beide Hälften schälen. Fruchtfleisch mit Zitronensaft, Gewürzen, Creme fraiche und Senf pürieren. Schnitzel im   
Zucchiniküchlein aus LykienZucchiniküchlein aus Lykien   4 Portionen
Preise: Discount: 2.77 €   EU-Bio: 4.96 €   Demeter: 5.36 €
Im Altertum hieß das Gebiet um die türkische Stadt Demre https://de.wikipedia.org/wiki/Lykien Lykien . Die geriebenen Zucchini auf ein Tuch legen, dieses zu   
BierkrapfenBierkrapfen   1 Rezept
Preise: Discount: 2.16 €   EU-Bio: 2.29 €   Demeter: 2.93 €
Eier schaumig rühren, Zucker nach und nach zugeben, Mehl und Backpulver vermischen und dazugeben. Weißbier ebenfalls dazurühren. Den Teig sofort mit einem in   


Mehr Info: