Menu
P

Avocado-Chicoree-Salat


Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 7.23 Sterne von 183 Besuchern
Kosten Rezept: 4.6 €        Kosten Portion: 1.15 €
Qualität: Konventionell hergestellte Lebensmittel (*)
 
 

Zutaten für 4 Portionen:

30 gKürbiskerneca. 0.37 €
1 BundRadieschenca. 0.49 €
3 Chicoreeca. 1.16 €
2 Avocadosca. 1.98 €
6 ELZitronensaftca. 0.22 €
Salzca. 0.00 €
Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
Zuckerca. 0.01 €
3 ELWalnussölca. 0.28 €
4 ELSonnenblumenölca. 0.05 €

Zubereitung:

Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett auf 2 1/2 oder Automatik- Kochstelle 9-10 unter Wenden goldbraun rösten. Im Universalzerkleinerer grob hacken.

Radieschen waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Ein paar hellgrüne Radieschenblätter waschen und im Universalzerkleinerer fein hacken.

Vom Chicoree den Strunk keilförmig herausschneiden. 12 Chicoreeblätter zur Seite legen, den übrigen Chicoree quer in feine Streifen schneiden.

Avocados schälen, halbieren, die Steine herauslösen und quer in Spalten schneiden. Mit 2 EL Zitronensaft beträufeln.

Restlichen Zitronensaft erst mit Salz, Pfeffer und Zucker, dann mit den beiden Ölsorten zu einer Vinaigrette verrühren.
Radieschenstreifen und die gehackten Blättchen in die Salatsosse geben.

Jeweils 3 Chicoreeblätter auf die Teller legen. Chicoreestreifen und Avocadospalten darauf verteilen, die Salatsosse darüberträufeln. Mit den Kürbiskernen bestreuen.



(*) Für diese Version von Avocado-Chicoree-Salat werden bevorzugt Lebensmittel verwendet, die aus konventioneller Erzeugung stammen. Zudem ist ein günstiger Preis ein Auswahlkriterium.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Avocado - Sk  *   Chicoree  *   Kürbiskerne  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Radieschen  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Sonnenblumenöl  *   Walnussöl  *   Zitronensaft  *   Zucker - Raffinade


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Avocado Normal Salat



Mehr Info: