Werbung/Advertising

Menu
P

Rezept: Marinierte Zucchini und Auberginen’

Bild: Marinierte Zucchini und Auberginen’ - Zutaten
 © S. Troll mit Material von Jochen Herz
Bewerten Sie dieses Rezept mit einem Klick auf die Sterne
Durchschnitt: 6.80 Sterne von 15 Besuchern
Kosten: (noch) nicht vollständig, mindestens jedoch 5.37 €
Qualität: Zutaten nach EU-Biorichtlinie (*)
 
 

Zutaten für 1 Rezept:

2 Zucchinica. 1.59 €
1 Aubergineca. 1.25 €
6 ELOlivenölca. 0.46 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
I - ngwerscheibe,kleingeschnitt en 
Salzca. 0.00 €
Thymianca. 0.16 €
1 Paprika - grünca. 0.87 €

Für die Marinade:
Für die Marinade: 
100 gParadeiser,getrocknet 
1 ELHonigca. 0.14 €
Salzca. 0.00 €
schwarzer Pfeffer - frisch gemahlenca. 0.01 €
3 ELAceto Balsamico - (Balsamessig)ca. 0.22 €
1 Zitronensaft 
Basilikumca. 0.01 €
Olivenöl 
0.125 lGemüsefondca. 0.62 €

Zubereitung:

Zucchini, Aubergine, Paprika waschen.
Paprika halbieren,entkernen.
'Zucchini und Aubergine in etwa 2 cm starke Scheiben,den Paprika in
Würfel schneiden In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, die gewürzten
Scheiben und Paprika anbraten, den Ingwer und Thymian kurz
mitschwitzen, und für 5 Min. ins vorgeheizte Backrohr geben (220°C).

Für die Marinade die fein geschnittenen getrockneten Paradeiser mit
den übrigen Zutaten zu einer kräftigen Marinade verrühren.
Das lauwarme Gemüse damit marinieren.


Werbung/Advertising


(*) Wenn Sie beim Kochen von Marinierte Zucchini und Auberginen’ Lebensmittel bevorzugen, die nach der EU-Biorichtlinie erzeugt wurden, so wird Ihnen z.B. gesetzlich garantiert, daß nur maximal 0,9% gentechnisch verändertes Material darin enthalten ist, sowie die Inhaltstoffe zu mindestens 95% aus Bio-Anbau stammen.


Die Zutaten des Rezeptes finden auch in anderen Speisen Verwendung:

Auberginen  *   Basilikum - frisch  *   Bienenhonig Auslese  *   Essig - Balsamessig  *   Fond - Gemüse  *   Olivenöl kaltgepresst extra nativ  *   Paprika - grün  *   Pfeffer schwarz - ganz  *   Salz - Jodsalz mit Fluor  *   Thymian  *   Zitronensaft  *   Zucchini - grün


Weitere Rezepte unter folgenden Stichworten:
Alois Balsamico Frisch Mattersberger Zucchini


Haben Sie diese Rezepte schon probiert?

Blindhuhn nach rheinischer ArtBlindhuhn nach rheinischer Art   4 Portionen
Preise: Discount: 4.55 €   EU-Bio: 4.91 €   Demeter: 5.44 €
Die eingeweichten Bohnen mit dem Speck aufsetzen, eine halbe Stunde bei milder Hitze kochen, dann die gewürfelten Möhren und kleingeschnittenen grünen Bohnen,   
Eier-PüreeEier-Püree   4 Portionen
Preise: Discount: 3.64 €   EU-Bio: 5.04 €   Demeter: 6.35 €
Kartoffeln schälen, waschen, vierteln und in kochendem Salzwasser zugedeckt 20 Minuten garen. Milch, Butter, etwas Salz, Pfeffer und Muskat erwärmen. 3/4 des   
Sizilianische Ostern - Marsala-RöstkartoffelnSizilianische Ostern - Marsala-Röstkartoffeln   12 Portionen
Preise: Discount: 6.08 €   EU-Bio: 6.88 €   Demeter: 8.07 €
Die Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser knapp gar kochen. Abgießen und gut abtropfen lassen. Das Öl in einer ofenfesten Bratpfanne ohne   
Wirsingsäckchen mit KäsefüllungWirsingsäckchen mit Käsefüllung   2 Portionen
Preise: Discount: 7.05 €   EU-Bio: 7.50 €   Demeter: 7.89 €
Die Wirsingblätter ca. 5 Minuten im kochenden Salzwasser blanchieren, dann auf einem Küchentuch abtropfen lassen und die Strünke vorsichtig herausschneiden. Vom   
Marmorkuchen mit BirnenMarmorkuchen mit Birnen   1 Rezept
Preise: Discount: 6.05 €   EU-Bio: 6.16 €   Demeter: 7.29 €
Weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier zufügen. Mehl mit dem Backpulver mischen und darunterheben. 2/3 des Teiges abnehmen und   


Mehr Info: